Frage von JoneMcCole, 95

Wer ist für euren persönlichen geschmack, der beste Rapper / Rapperin aller zeiten?

Antwort
von mastema666, 32

Da ich hauptsächlich deutschsprachigen Rap / HipHop höre:

Rapper: Schwartz
Rapperin: Dr Jekyll

Englischsprachig höre ich nur wenig, wenn dann aber eher so Richtung NWA etc.

Antwort
von TitusPullo, 57

So sehr ich überlege, ich hab einfach keinen. Mal hat der ein guten Song und mal der. Es gibt keinen wo ich sagen könnte alle Songs von dem sind Klasse. Ist bei mir irgendwie in allen Musikrichtungen so. :D

Antwort
von SouthSideKiller, 17

Logic, Asap Rocky, The game. (Top 3)

Antwort
von Prettylilthing, 17

Einer meiner All-Time-Favorites ist J. Cole.

Antwort
von 2pacalypse2, 23

2pac einfach. Er ist für mich der beste musiker aller zeiten.

Antwort
von BlaccJesuz2Pac, 40

2Pac

Würde ihn auch als besten Musiker aller Zeiten beschreiben

Antwort
von ComptonDre1996, 38

Eazy-E ... Der Grund wieso die West Coast so weit gekommen ist wie sie ist, realer als alle anderen, gut zu seinen leuten in ruthless, stimme einzigartig, g-funk erfinder mit n.w.a, und eig 2pacs rettung wenn eazy nicht vorzeitig an aids gestorben währe.

Kommentar von 2pacalypse2 ,

ja, eazy e war einer der besten. aber auch etwas overrated, muss man sagen

Kommentar von ComptonDre1996 ,

Sehe ich anders, eher underrated und verraten, er ist der grund wieso n.w.a überhaupt durchstarten konnte, hätte er nicht gesagt ja gut jungs ich rap mit gäbs kein n.w.a, ohne seine kohle gäbs dazu auch kein ruthless records, ohne ruthless wäre dr.dre vermutlich nie soweit gekommen somit wäre auch death row aus dem spiel den suge knight hat death row nicht bezahlt sondern dre, somit wäre snoop vermutlich auch niemals soweit gekommen da es vor ruthless und death row keine großen beliebten oder gar guten labels gab, somit auch kein daz, korupt, dpg, eminem villeicht nicht mal 2pac obwohl ich glaube der hätte schon bei digital underground irgendwann genug verdient um n label zu eröffnen, ebendso wären die bone thugs niemals bekannt geworden. ich will damit jetzt nicht übertreiben aber eazy war schon n wichtiger baustein und sein rap finde ich um einiges realer als was andere ''gangster'' rapper damals so gebracht haben die keine minute auf der straße wirklich verbracht haben. also meine begründung dafür das er meine nr1. ist 1. Extrem guter Manager (wenn man jerry heller auser betracht zieht) 2. Von der West bis zur East Coast beliebt (außer bei Death Row...) 3. Immer gut zu seinen fans gewesen ob fotos interviews autogramme egal 4. guter vater hat sich um alle seine kinder gekümmert da kann sich dr.dre noch was von abschneiden (einer seiner söhne is an drogen 2008 gestorben der andere lebte jahrelang in compton ohne das dr.dre zugegeben hat das es sein sohn ist) top 3 is bei mir eazy, pac und biggie, eazy hat die realness biggie die ryhmes und pac die storys.

Antwort
von Porunga, 9

Für mich persönlich bis dato :

Amewu

Absztrakkt

Cr7z

Antwort
von DaniGGa3, 24

Finde Logic & Eminem seeehrrr gut, was Technik angeht.

Kommentar von DaniGGa3 ,

Konnte ich dir helfen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten