Frage von FrageHase91, 65

Wer ist für die Untersuchung der Arbeitsfähigkeit offiziell zuständig?

Hallo und zwar habe ich schon lange ein dickes Problem . Ich muss unbedingt meine Arbeitsfähigkeit untersuchen lassen beim Medizinischen Dienst. Die Sache ist die ich war schon einmal beim Medizinischen Dienst der Arbeitsagentur und die haben mich damals 6 Monate krank geschrieben. Aber jetzt wo ich mich nochmal untersuchen lassen wollte . Haben die gesagt das dieses Gutachten nur für die ist . Dann haben die mir gesagt ich soll es bei der Deutschen Rentenversicherung probieren . Die haben gesagt ich wäre auch falsch o.O . Ich habe anstatt beim Medizinischen Dienst beim Ärztlichen Dienst angerufen . Die hat am Telefon gesagt ich soll im Telefonbuch nach der Nummer vom Medizinischen Dienst suchen aber da habe ich auch nichts gefunden. Genau wie im Internet . Wer ist denn dafür zuständig ? :/

Ich habe nämlich eine Persönlichkeitsstörung mit einer schweren Depression . Und sollte mich laut Empfehlung von meiner Psychiaterin
in eine stationäre Behandlung begeben. Was ich auch so gerne mache machen würde :(
Aber leider ist dies nicht möglich weil ich Rückstände bei meiner Krankenkasse habe und die mir einen solchen Aufenthalt nicht zahlen würden . Nach einem telefonischen Gespräch mit denen . Das heißt ich brauche eine Arbeitsunfähig die länger als 6 Monate gilt . Damit ich Sozialhilfe bekomme . Und die mir die Krankenkassenkosten übernehmen . Bei Jobcenter habe ich schon einen Antrag eingereicht der wurde abgelehnt . Selbst mein Anwalt ist schon am verzweifeln bei den ganzen Ämtern . Und meine Psychiatrien war auch geschockt . Deshalb wo kann ich sowas überprüfen lassen ob ich Arbeitsfähig bin oder nicht ? Weil die Krankenkasse habe ich auch schon telefonisch gefragt übrigens ( AOK Bayern ) und die haben gesagt das die sowas nur in Auftrag geben wenn ich vorher eine Beschäftigung hatte . Und krank geschrieben worden bin dann wirst du zum Medizinischen Dienst der Krankenversicherung eingeladen . Aber wenn du in keiner Beschäftigung vorher warst wie ich dann wäre das nicht so .

Bitte um Hilfe 😅

Lg. Tomas

Antwort
von Otilie1, 40

ich habe jetzt nicht deinen ganzen text gelesen, aber meiner meinung nach wäre die 1. anlaufstelle für so was deine krankenkasse

Kommentar von FrageHase91 ,

Die sagen nein 😑
Weil ich vorher in keiner Beschäftigung war ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten