Frage von xsmipers, 88

Wer ist der mächtigste Mensch der Welt ())(?

Also ich hab vor ne Woche im Fernseher gesehen das eigentlich Angela Merkel die mächtigste Frau der Welt ist. Danach kommt Obama und dann Putin. Stimmt das???

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lucky8Bastard, 46

Das sind nur die Personen die in der Öffentlichkeit stehen.

Zu den mächtigsten Menschen bzw. Familien weltweit die im Hintergrund die Strippen ziehen gehört die Familie Rothschild.

Ihnen gehören weltweit die meisten Zentralbanken und sie haben fast überall die Finger mit drin.

Einziges Land wo die Familie Rothschild über die Banken keinen Einfluss haben (zumindest noch nicht), ist Nordkorea.

Familienmitglieder der Rothschild sind fast überall einflussreich vertreten: in der Politik, in der Wissenschaft, in der Kunstszene und und und.

Der mächtigste Mensch ist nämlich der Mensch der am meisten Einfluss hat. Er muss ja nicht die Kommandos geben die z.b. zu einem Krieg führen oder diesen abwenden, er muss lediglich die Person die diese Entscheidung trifft in die richtige Richtung bewegen...

Kommentar von Lucky8Bastard ,

Der aktuell (laut Liste) reichste Mensch der Welt ist übrigens Bill Gates mit ~ 83 Milliarden US Dollar. Das aber nur weil man das Vermögen der Rothschilds nicht kennt. Experten gehen von MINDESTENS 350 Milliarden US Dollar aus, manche schätzen sogar 1 Billion oder mehr. Aber die Rothschilds verhalten sich sehr bedeckt damit sie weiterhin im Hintergrund bleiben.

Kommentar von maxivonl ,

Ich hatte einmal die Ehre einen Rothschilds kennen zu lernen, da mein geoßvater gewissermaßen mit ihnen Geschäfte gemacht hat , war eine tolle Erfahrung
Guß Ludwig

Kommentar von Lucky8Bastard ,

Naja "Ehre" finde ich etwas weit hergeholt. Es ist was besonderes wenn man einen Rothschild kennenlernen darf, aber die Rothschilds sind auch keine Engel. Bei Kriegen finanzieren sie z.b. gerne beide Seiten damit sie auf jedenfall als Sieger aus der Sache rausgehen. Vom geschäftsmännischen her gesehen sehr gut, vom moralischen Standpunkt aus gesehen eher weniger...

Antwort
von GoodbyeKitty1, 40

Das ist das typische Journalistengeschwätz ;) Die mächtigsten Menschen der Welt treten nicht öffentlich in Erscheinung. Das sind die, die das Geld besitzen und damit (im Prinzip) die Entscheidungen treffen.
Zum weiterlesen:
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/ungleichheit-besitzen-menschen-wirklich-so...

Antwort
von stirbsatan, 30

Lloyd Craig Blankfein, Geschäftsführer von Goldman Sachs

schätze ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten