Frage von tbrsimon, 26

Wer ist der Entscheidungsträger der UNO?

Antwort
von StevenArmstrong, 9

Hallo,

die UN-Vollversammlung kann mit 2/3 Mehrheit Beschlüsse machen, die auf der ganzen Welt gelten (z.B. Menschenrechte).

Ein weiteres mächtiges Organ ist der UN-Sicherheitsrat. Dieser besteht aus den Vetomächten (China, Russland, USA, frankreich und GB), 5 nicht ständigen Mitgliedern, welche vom Sicherheitsrat gewählt werden und 5 weiteren nicht ständigen Mitgliedern, die von der Vollversammlung gewählt werden.

Die insgesamt 10 nicht ständigen Mitglieder werden auf ein halbes Jahr gewählt.

Aufgrund des Vetorechts der ständigen Mitglieder kommt es selten zu gültigen Beschlüssen und Beendigung von Gewalt, z.B. verindert das russische Veto einen Einsatz der Blauhleme (der "Streitkräfte" der UNO). Genauso auch beim Krieg der Ukraine.

MfG

Steven Armstrong

Antwort
von Hyperdinosaurus, 15

Der Sicherheitsrat ist das einzig befugte Organ der UNO, die für alle Mitgliedstaaten geltende Beschlüsse machen dürfen.

Das Organ setzt sich zusammen aus den 5 Vetomächten und 7 weiteren unbeständigen Mitgliedsstaaten.

Kritik:

Aufgrund des Vetorechts wird die Entscheidungsfähigkeit der UNO enorm eingeschränkt, da sich die Vetomächte in den wenigsten Fällen einig darüber sind, ob oder wie Operationen durchgeführt werden sollen.

Antwort
von voayager, 4

Der Sicherheitsrat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community