Frage von Qq7777, 119

Wer ist der beste Spieler aus der Deutschen Nationalmanschaft ?

Antwort
von TimeosciIlator, 63

Gerade Boateng gefiel mir heute ganz besonders gut. Zwar hatte er zu anfangs zwei schlechte Pässe produziert, aber was er danach alles tat, machte dies mehr als wett. Vor allem die artistische Einlage wie er den Ball gerade noch so eben mit der Fußspitze aus dem Tor kickte war schlichtweg unglaublich. Ihm und auch Neuer verdankt Deutschland, dass am Ende die Null stand.

Antwort
von lupoklick, 26

Mit einem "Star" auszuscheiden, das finde ich nicht erstrebenswert.... Das TEAM, alle 23, samt Trainer- und Betreuerstab sind "DIE MANNSCHAFT"

Kommentar von 1900minga ,

"Die Mannschaft" ist nur ein hässlicher Werbename!
Ansonsten hast natürlich recht

Kommentar von lupoklick ,

es ist mehr als ein Werbename, sondern es soll den Zusammenhalt dieser Sportler fördern, die ja bekanntlich in ihren Vereinen Führungsspieler sind und von ihren "Beratern" zu immer höheren Gehaltsforderungen bzw, zum Wechseln genötigt werden....   Durch "Die Mannschaft" sollen ALLE Spieler, auch die Reservisten, zu gleichberechtigten Teilen einer EINHEIT werden, .... Nicht umsonst sind die Fußball-Frauen seit 1995 ununterbrochen Europameister,,,,,

Antwort
von Maxieu, 22

Von den Feldspielern?

Gestern (und meistens) Boateng.
Und - an der Effektivität gemessen - natürlich Schweinsteiger.

Antwort
von EgonSued, 43

Ich denke das ganze Team 

Antwort
von Torrnado, 57

niemand !

das ist aber meine persönliche Meinung und davon lasse ich mich nicht abbringen. seit dieser unsympathische, gefühlskalte, langweilige Löw Trainer ist, bin ich kein Fußball Fan mehr und gönne jeder anderen Mannschaft einen Sieg !!!!!!

Antwort
von Fordfahrer123, 20

Schweinsteiger :D

Antwort
von KaterKarlo2016, 36

Das Team ist der Star. 

KaterKarlo2016

Antwort
von whabifan, 32

Matthäus und Fritz Walter sind wohl die besten Spieler die jemals für Deutschland gespielt haben

Antwort
von LordPhantom, 37

Der Löw

Antwort
von cireball, 60

André Schürrle  

Kommentar von Maxieu ,

In seiner besten Szene hat er sich gestern gegen das Standbein geschossen, was so aussehen sollte, als habe der Gegner noch den Ball berührt. (Ich nehme an, du favorisierst ihn wegen solcher Aktionen.)

Natürlich genial einfädelt, aber der SR ist diesmal nicht darauf hereingefallen und hat keinen Eckball gegeben. Da hilft nur: Daumen drücken.

Antwort
von NUTZ3RNAME, 44

Neuer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community