Wer ist auch für mehr Uhren im öffentlichen Raum?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Nein 100%
Ja 0%

5 Antworten

Das wären rausgeschmissene Steuergelder.

99,9% der Bevölkerung haben entweder ein Handy dabei, oder eben eine Uhr am Arm oder in der Tasche. Auf wenige Ausnahmen Rücksicht zu nehmen, die wie Du keine Uhr tragen möchten, wäre nicht verhältnismäßig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Immerhin kann man ganz einfach jemanden nach der Zeit fragen. Denn die Uhren kosten auch wieder Geld, und ich finde man sollte sich erstmal auf Straßen und Asylheime konzentrieren etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wäre schon nützlich, andererseits kann man auch andere danach fragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Madows
05.04.2016, 16:43

Nein. Wer verschenkt denn eine Uhr.

0
Nein

Kein Bedarf. Trage eine Armbanduhr und habe mein Handy immer dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Nicht unbedingt notwendig. Ich kann mich nicht beklagen, dass es in Großstädten zu wenig Uhren in der Öffentlichkeit gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?