wer ist alles auf der isländischen Kronen Schein und warum ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf dem 1000er-Schein ist Brynjólfur Sveinsson, ein Bischof aus Skálholt. Ich vermute, er wurde weniger deshalb und mehr wegen wichtiger Sagahandschrifte, die in seinen Besitz gelangten, gewählt. Die Sagas sind sehr wichtig für Island.

Auf dem 5000er ist Ragnheiður Jónsdóttir abgebildet, Frau eines Bischofs und bekannt für Stickmotive, entsprechend auch das Design des Geldscheins, beispielsweise ist der Schriftzug "fimm þúsund krónur" nach Art einer Stickerei ausgeführt.

Habe leider nur diese beiden Scheine zur Hand, findest aber bei Wikipedia mehr, wie mein Vorredner schon schrieb ;-)

Es sind halt für Island wichtige Persönlichkeiten abgebildet, auf dem 500er beispielsweise Jón Sigurðsson, fällt mir gerade noch ein. Eine der wichtigsten Persönlichkeiten der isländischen Geschichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?