Frage von Angelstar19, 53

Wer ich wirklich war?

Wer ich wirklich war.

Ich habe mir ein Gesicht gezeichnet, und mir diese Maske aufgesetzt. Eigentlich nur um mich zu schützen aber dann kamst du und sagtest, du hättest dich in mich verliebt.

Aber du liebtest nicht mich, denn ich war nicht ich.

Ich wäre mutig gewesen hätte ich dir die Wahrheit gesagt aber noch viel selbstloser dich gehen zu lassen. Denn ich wusste du liebtest nur meine Maske nicht mich. Aber ich konnte das nicht riskieren, ich hatte mich verliebt. Heute verstehe ich nicht wieso, du warst so oberflächlich so voller Wut. Letztendlich haben wir uns gegenseitig nicht gut getan. Aber haben uns irgendwie geliebt.

Egal wie oft ich mich entschuldige, du wirst es nie verstehen. Und wo war deine Entschuldigung? )=

Antwort
von fee2345, 12

Ja schön und gut. Aber was ist nun deine Frage?

Antwort
von Matschpfirsich, 39

Ist das überhaupt eine Frage an die Community?

Antwort
von TheRedFox, 35

Schön das Gedicht.
Hast du zufällig ein Frage? Dafür ist nämlich GF da

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten