Wer hört auch etwas speziellere Musik :)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

DH! Wir scheinen einen ähnlichen Geschmack zu haben - Kraftwerk, Kate Bush, Jean Michel Jarre, Björk, David Bowie und Peter Gabriel mag ich auch gerne. Kraftwerk müssten mal ein neues Album rausbringen :-) Haben schon lange nichts mehr von sich hören lassen. Kennst Du auch Vangelis? Hat auch ab den 70er Jahren zum Teil sehr interessante Elektronische Musik komponiert und auch den ein oder anderen "Hit" gehabt (z. B. "Chariots Of Fire" und "Conquest Of Paradise", aber auch den Soundtrack zu "Blade Runner").

Wenn Du so ausgefallene, faszinierende Musikerinnen wie Kate Bush und Björk magst, könnte Dir unter Umständen auch Toyah gefallen, in erster Linie mit ihren Alben "Anthem" und "The Changeling", geht schon ein bisschen in Richtung Rock oder New Wave, aber auch mit vielen Synthesizern, ist stimmlich völlig anders und imho sehr originell. Von David Bowie gefallen mir eher die Songs ab den 80ern, also ab "Ashes To Ashes", aber auch beispielsweise die älteren "Life On Mars" und "Space Oddity" sind nicht schlecht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnderTheSkin
13.02.2016, 17:15

Stimmt, Vangelis habe ich total vergessen :) die kenne ich natuerlich auch. mag am liebsten das Lied "Mr. Cairo". Liebe Grüsse :)

1

Klar, sowas hör ich auch :-)

Auch sehr gerne und sehr intensiv den extremeren Metal. Vor allem  Black Metal. Da am liebsten: Burzum, Darkthrone, Emperor, Thorns, Mayhem, Taake, Drudkh, Saytricon, Blut aus Nord, Carach Angren, Pest, Peste Noire, Lunar Aurora, Mütiilation und The Ruins of Beverast. Ich weiß nicht inwiefern du nach neuen Inspirationen suchst, aber ein guter Anfang, um in das Genre reinzukommen ist sicherlich Thorns mit "Ærie Descent"; ist Black Metal mit elektronischen Klängen gemischt... Schon sehr speziell^^

Bei Bands die in die erwähnte Richtung gehen, muss ich dir aber unbedingt auch nochmal "Swans" ans Herz legen. Um herauszufinden ob das was für dich ist, hör mal in "The Seer Returns" rein.

Hier noch ein paar andere gute Gruppen, die du mal hören solltest:

  • Porcupine Tree
  • Steven Wilson
  • Tom Waits (Mit Abstand mein Lieblingsmusiker)
  • Nick Cave and The Bad Seeds
  • Captain Beefheart
  • Bill Callahan
  • Kaizers Orchestra
  • The Sound
  • Asaf Avidan
  • Jane's Addiction
  • Dinosaur Jr.
  • Jesus and The Mary Chain

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnderTheSkin
12.02.2016, 23:09

Dankeschön :)

0

Von Brutal Slamming Death Metal über Grindcore und Deathgrind bis hin zu Goregrind und Gorenoise höre ich sogut wie alles. Zurzeit sind meine Lieblingsbands; Bowl Stew, Cryptosy, Vulvodynia, Paediatrician, Satans Revenge on Mainkind.... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir wird das oft gesagt, dass ich spezielle Musik höre, aber ich weiß nicht, was an Helene Fischer, Andrea Berg, Howard Carpendale oder Michelle so speziell ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nummer1212
12.02.2016, 22:13

Diese Interpreten hört man nur wenn man Kopfschmerzen haben will (normalerweise)

2

Ich höre auch nicht ganz so mainstream :3 zB. Twentyonepilots, p!atd, fob, all time low, sws, mychemicalromance, nirvana usw.
Ich höre aber auch metalcore/deathcore wie bringmethehorizon und ice nine kills ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du gerne Led Zeppelin hörst habe ich eventuell etwas für Dich. Und zwar vom 1988 veröffentlichten Album "Outrider", bei dem immerhin Jimmy Page und Robert Plant mitwirkten. Hier daraus die Nummer:

"The Only One"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich lass mir mir gerne ins Ohr schreien ^^`

Metal und Emocore 

man könnte es Speziell nennen (Man kanns aber auch lassen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwar nicht so wie du Beispiele genannt hast aber Ich hör fast nur Musicalradio an.... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?