Frage von Ceelineebeby, 39

Wer hilftmir?

Hey, Meine Mama packt immer wieder die Story aus das ich als ich drei war beim Juwelier angefangen habe zu heulen und zu schreien. Seitdem erzählt sie das immer wieder. Das ist mir peinlich. Sie zieht mich immer auf das ich Angst davor hätte. Ich hatte zu dem Zeitpunkt vielleicht Angst davor aber jetzt ( bin 12 ) nicht mehr. Ich lasse mir sogar in ein paar Tagen vielleicht welche stechen. Naja ich hab meiner Mama schon gesagt das sie das nicht mehr erzählen soll aber dann macht sie sich nur noch mehr lustig. Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Antwort
von Unicorn151515, 23

Ich würde nochmal mit ihr drüber reden wen sie nicht mit sich reden lässt würde ich mit darüber lachen

Antwort
von ulliversum, 15

Hä?! Ganz wichtig: Du solltest lernen über solchem Firlefanz drüber zu stehen. Ist es nicht normal als kleines Kind zu heulen, egal bei was? Wie soll das nur werden, wenn du später deinen ersten Alkoholabsturz hast. Willst du dann vor Peinlichkeit sterben?? Stay cool!

Antwort
von Ceelineebeby, 16

Ach was ich vergessen habe: es geht um Ohrlöcher. Und ich brauche keine Tipps wo ich zum stechen hingehen soll. 

Antwort
von GGninetynn, 14

Was ist so schlimm daran. Lach einfach mit man man diese Kiddies heutzutage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten