Frage von WerHilftHunden, 86

Wer hilf bei Tierquälerei?

Wer hilf wenn es wirklich dringend ist? Die Polizei? Oder gibt es noch andere stellen die direkt vorbei kommen?

Im Nachbarhaus gegenüber lebt seit ein paar Wochen ein kleiner Chihuahua, super lieb und süß. Ich bin dann aber vorhin an das Fenster weil ich Kinder Geschrei gehört habe, was wirklich kläglich und jämmerlich klang. Dann sehe ich wie der Sohn der Nachbarn, 15 Jahre alt, den Chihuahua im Nacken gepackt aus einem Fenster im 2. Stock hält um seine kleine Schwester zu ärgern welche laut heulend hinter ihm stand und ihn angebrüllt hat. Bin danach direkt rüber, Eltern sind nicht da und auch sonst macht keiner auf. Und als ich an der Tür war ging er auch vom Fenster weg. Kurz danach kam dann aber der nächste sch.. Eiß und er hat den Hund ein Fenster weiter in den Blumenkasten gesetzt und das Fenster geschlossen für gut 5 Minuten. Das habe ich als Beweis gefilmt.

Ich weis nicht wann die Eltern wieder kommen und möchte das dem Hund schnell geholfen wird!

Antwort
von Abbrandler, 56

Polizei, oder Ordnungsamt anrufen  und um Nachschau bitten !

Denen kannst Du auch das Video zeigen!

Antwort
von rommy2011, 39

die polizei kann sofort eingreifen und das tier konfiszieren, es kommt dann ins tierheim, die haben dann meist pflege-notfall-stellen

Antwort
von Mignon4, 50

Du kannst das Veterinäramt und/oder ein Tierheim benachrichtigen. Ich glaube aber nicht, dass heute noch jemand kommt.

Warum klingelst du nicht an die Tür und weist den Jungen mündlich zurecht und drohst ihm mit der Polizei? Bei Kindern wirkt das häufig.

Antwort
von erik0223, 61

Am besten Polizei benachrichtigen,die werden dann bestimmt Tierschützer alarmieren.

Antwort
von Flintsch, 36

Dann ruf bei der Polizei an. Die werden mit Sicherheit kommen. Ich hoffe, dass dem armen Tier geholfen wird.

Antwort
von Dedur, 52

Ja die Polizei. Gilt aber nur als Sachbeschädigung. Mach das nur wenn du dir wirklich sicher bist.

Kommentar von domi158 ,

Warum bitte Sachbeschädigung?

Kommentar von Abbrandler ,

Weil Hunde / Tiere vor dem Gesetz als SACHE gelten.....

Kommentar von pruddle ,

Tritt da nicht das Tierschutzgesetz in Kraft?

Kommentar von Flintsch ,

Weil Tiere nach unserem besch...eidenen Gesetz keine Lebewesen, sondern Gegenstände sind, bzw. Tierquälerei so beurteilt wird - als Sachbeschädigung. Ist leider eine Schweinerei, ääh Tatsache.

Kommentar von Dedur ,

Stimmt das Tier hat ja keine Verletzungen

Kommentar von Dedur ,

@domi158

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten