Frage von julia73, 77

Wer hier kennt sich gut mit Blutwerten bzgl. Blutgerinnung aus?

... und möchte mal kurz über meine Werte schauen?

Antwort
von CocoDeFrida, 51

Rechts stehen die durchschnittliche Werte die du haben solltest und links deine Werte. Sind alle im Rahmen..

Kommentar von CocoDeFrida ,

Ach ok sry jetzt hab ich es gesehen du redest von den gelb markierten... Je nach Krankenkasse gibt es aber eine Service Hotline (steht auf deiner Karte) wo du anrufen kannst die erklären dir alles..

Kommentar von julia73 ,

Danke für den Tipp.

Meine KK hat tatsächlich so einen (sogar 24 h) Dienst, und ich habe vorhin dort angerufen.
Fazit: "Tja.... Hm, ja, oh, ja.... So genau kenne ich mich da nicht aus."

Ist dem nicht einmal über zu nehmen.

Kommentar von CocoDeFrida ,

oh man =D normal sind die für sowas da..Bei der AOK gibt es so Ärzte die da sitzen und erklären na gut hattest vll den falschen

Kommentar von julia73 ,

Naja, er hat sich mit als Dr, Soundso vorgestellt. Aber gut, meine Frage ist ja wirklich ein bischen spezifisch.

Antwort
von aribaole, 55

Google mal Blutwerte.

Kommentar von julia73 ,

Hab ich. Mehr als einmal. Warum fühlt man sich genötigt, so einen Rat unter eine Frage zu setzen?

Mich interessiert das Zusammenspiel der Faktoren, und ob die Abweichungen der drei eigentlich wichtigen Werte bei mir relevant sind, oder ob sie im Zusammenspiel mit den anderen Werten dann doch unproblematisch sind.

Kommentar von aribaole ,

Warum gehst du dann nicht auf ein Ärzteforum, statt die Antworter von der Seite Anzumachen? Mach das, oder frag deinen Arzt! 😈

Kommentar von julia73 ,

Ich hab dich nicht angemacht.... zumindest war das nicht meine Absicht.
Mit deiner Antwort Google mal xy könnte man 95% der Fragen hier beantworten.... Wozu dann diese Seite?

Jedes Problem ist irgendwie persönlich, spezifisch, und Google gibt eben nicht immer die Antwort, die man braucht.

Also, wenn man so will, hast du mich angemacht.

Kommentar von CocoDeFrida ,

kann ich dir nur recht geben Julia. Und @aribaole... deine Fragen hättest du auch ohne Probleme Google stellen können also von daher. Finde ihre Frage berechtigt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten