Frage von lauchlovessissi, 84

Wer hat sie umgebracht und wie kommen sie in unser garten hilfeee?

Leute bitte helft mir. Ich weiss nicht ob das unsere katze war desshalb grag ich ja euch, als ich heute morgen meine hunde ij den garten ließ, lief eine der beiden zu so einem weissen gewirr. Zuerst dachte ich das wäreb wurzeln oder sonstiges, sie niäahm sie in den lund aber da war dann doch etwas dubkleres und rotes dabei.

Als 7ch hinguen konnte ich es nicht fassen, vier kleine vogel bavys lagen tot da. Bei dem einen war nur noch der kopf übrig. Sie lagen hlchstens 10 cm auseinander und zwei lagen direkt nebeneinander. Die augen waren zu und sie hatten nur sehr wenige federn.

An den meisten stellen waren sie nackt und aussenrum hatten sie noch eine sleichte hülle oder schale, also denke ich mal sie sind vllt gestern oder gar heute frisch geschlüpft. Bei dem einen ist Blut aus dem Augenbereich gekommen.. ubd dem anderen hangen die innereien nach draussen. Das nest -nirgends.

Jetzt meine frage, kann das meine Katze gewesen sein, ein anderer Vogel, andere Tiere? Doch ich kann mir n7czt erklären wiesp genau vier und wie in unser garten. Wäre es doch ein anderer vogel, könnten sie doch nie exakt nebeneinander im garten liegen oder? Danke für eure antworten :))

Antwort
von halbsowichtig, 5

Drei plausible Ursachen:

  • Der sintflutartige Regen das Nest zerfetzt.
  • Eine gelangweilte Katze hat gespielt.
  • Ein Marder wollte essen, hat sein Futter aber fallen gelassen und unten nicht mehr gefunden.
Antwort
von Kandahar, 30

Meine Güte, war das anstrengend, dieses Kauderwelsch zu entziffern!

Ja, das könnte die Katze gewesen sein. Dass sie aus dem Nest gefallen sind, glaube ich nicht. Die Bissspuren sprechen dagegen. Außerdem wären dann sicher nicht nur die 4 Kücken runtergefallen, dann läge auch das Nest irgendwo auf dem Boden.

Die Katze hat das Gelege gefunden und sich die Kücken geholt. Zufälligerweise waren 4 Kücken drin.

Antwort
von JonSnow1001, 22

Dämonen, Illuminaten und Außerirdische kannst Du ausschließen. Katze, Marder, Krähe etc. - davon war einer der Täter. Oder Massensuizid nach posttraumatischem Rechtschreibstress😏

Kommentar von Tina4495 ,

Hahahah😂😂😂

Kommentar von MissMarplesGown ,

Antwort der Woche!! Ein Daumen von mir! :-DD

Antwort
von Sparkobbable, 46

Ich denke mal die sind aus dem Nest gefallen. Und arbeite an deiner Rechtschreibung! Das ist ja schlimm

Antwort
von Zumverzweifeln, 40

Hier war heute Nacht Sturm - das hält nicht jedes Vogelnest aus!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten