Frage von Justaskingmanw, 31

Wer hat Recht, würde mich interessieren.?

Hallo Leute, ich habe mal eine Frage. Wir nehmen ein Brot und teilen das in 10 Stücke.7 gute Stücke und 3 schlechte. Jetzt sind da 2 Personen. Person A und B. Person A fragt B wie viele Stück sie haben will.

Person B sagt 1 höchstens 2.

Daraufhin nimmt Person A sich 5 gute Stücke, sodass Person B wie sagte auch noch 2 von den guten bekommt, und wenn sie will sogar noch die 3 von den nicht so guten.

Daraufhin schreit Person B die Person A an, wieso er sich soviele gute Stücke nimmt, obwohl sie davor ja meinte, dass sie sowieso nur HÖCHSTENS 2 nehmen würde.

So das war die 1 Frage, wer hat hier das richtige getan.

2 Frage :

Person A ist nachdem sie angeschrien wurde natürlich wütend, und nimmt das höchstens 2 jetzt SEHR genau und nimmt sich alle guten Stücke und noch 1 der schlechten, sodass Person B wirklich nur noch 2 Stücke bekommt.

Es ist zwar keine gute Handlung, aber ist sie wirklich schlecht ? Denn Person A wollte nur nett sein und wird dafür angeschrien. ist es also gerechtfertigt ?

Antwort
von Dojando98, 31

Bei frage 1. Hat person A zwar keinen Heiligenschein verdient, schließlich könnte es sein dass noch eine 3. Person kommt oder person B doch noch ein 3. Stück wollen würde.
Aber wenn person B sagte dass sie nur höchstens 2 Stücke essen würde kann soe nicht erwarten noch die besten Stücke zu bekommen wenn sie nach den 2 Stücken doch noch was möchte.
Von daher bei 1. Alles richtig gemacht! 2. Verstehe ich nicht so ganz.

Kommentar von Justaskingmanw ,

Beim 1 Szenario hat Person A nur 5 Stücke genommen, sodass Person B auch noch 5 übrig gehabt hätte. Beim 2 Szenario war Person A dann angepisst, weil sie ja angeschrien wurde und hat sich dazu entschieden den Wunsch der Person B nachzukommen und wirklich nur noch 2 Stücke übrig zu lassen.

Kommentar von Dojando98 ,

achso ... ja gut ist zwar keine noble Reaktion aber verständlich und ich hätte nicht anders gehandelt! Moralisch vielleicht nicht ganz korrekt aber B hat selber schuld denke ich.

Antwort
von SaVer79, 7

Die erste Frage und diese sind aber nun schon unterschiedlich....ich bin mir also nicht sicher, ob deine Schilderung wirklich so objektiv ist.....ich finde es ja eigentlich schon unhöflich, sich gleichzeitig fünf Stück Kuchen zu nehmen....

Antwort
von RobertLiebling, 16

Reicht diese Frage nicht einmal, zumal die erste Frage auch erst 10 Minuten her ist?

Kommentar von Justaskingmanw ,

Die war zu unübersichtlich

Antwort
von dreamerXD, 26

bei frage 1 hat person A alles richtig gemacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten