Wer hat rattenwissen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

Das hört sich an wie ein Schnupfen, was schnell zu einer Erkältung führen kann. 
Doch Ratten niesen allgemein sehr viel.

Du solltest mit ihr auf jeden Fall mal zum Tierarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mit der Ratz bitte zum Tierarzt da sie eine Atemwegserkrankung haben kann und dann ein Antibiotika benötigt. Ich hoffe du hast nicht nur die eine Ratte, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uff keine genaue Schreibung, hört sich aber an als ob die kleine eine Erkältung hat.
Aber der Tierarzt kann da sicher besser Auskunft geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Binichkrank
26.10.2016, 23:23

Es ist kein nießen, oderso eher ein schnaufen.

0

Wir hatten auch mal Ratten und die eine ist an einer Lungenentzündung gestorben, da wir es nicht rechtzeitig bemerkt haben😔.Ratten sind sehr anfällig für Krankheiten. Also, ich würde dir raten, dringend zum Tierarzt zu gehen! Es könnte eine Lungenentzündung sein oder Nasennebenhöhlenenzündung vielleicht aber auch ein innerer Tumor? Ratten sind so ähnlich wie Menschen, deshalb werden sie auch in Laboren für Medikamente eingesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ratten sind sehr anfällig für Atemwegserkrankungen.

Bitte suche mit dem Tier umgehend einen rattenkundigen Tierarzt auf.

Zeigen Deine anderen Ratten auch Symptome?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht eine Erkältung. Oder eine Allergie auf irgendwas was im Käfig ist? Geh besser zum Tierarzt. Kann ja auch was ernsthaftes sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich bitte morgen an deinen Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum TA! Das sind eindeutige Symptome für eine Erkältung, wenn ihr mich fragt...

Lebt er alleine? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung