Frage von Jan0512, 51

Wer hat mehr Macht: Bundesrat oder US Senate?

Beim Vergleichen von US Senate und Bundesrat habe ich mir folgende Fragen gestellt:

Wie viel Einfluss haben beide Verfassungsorgane z.B bei der Gesetzgebung?

Wie viel Mitspracherecht haben die beiden in jeweils ihrer Regierung?

Worin unterscheiden sich US Senate und Bundesrat sonst noch?

Vielen Dank im Voraus

Antwort
von Geraldianer, 24

Der Senat dürfte mächtiger sein. Der Bundesrat kann nur bei Zustimmungsgesetzen blockieren. Diese Einschränkung kennt der Senat nicht.

Im Bundesrat sitzen Vertreter der Länderregierungen, die nur einmal im Monat Sitzungen haben. Im Senat sitzen direkt gewählte Senatoren. Bei uns spielt auch die Bevölkerungszahl eines Bundeslandes eine Rolle, in den USA haben alle Staaten zwei Senatoren.

Antwort
von voayager, 26

Der US-Senat ist weitaus mächtiger als der hiesige Bundesrat.

Kommentar von Jan0512 ,

kannst du das begründen?

Kommentar von voayager ,

Ja sicher. sämtliche Verträge mit dem Ausland müssen erst vom Senat ratifiziert werden, bevor sie in Kraft treten. Dann gibt es zahlreiche Gesetze, die vom Senat beschlossen und verabschiedet werden. Der Senat entscheidet zusammen allein mit sdem Repräsentantenhaus über den Staatsetat. Auch die Minister der Regierung müssen erst vom Senat bestätigt werden, bevor sie ihr Amt antreten. Dann ist es auc hso, dass der Senat sämtliche US-Bürger zu einem Kreuverhör vorladen kann und wenn es sein muß erscheinen sie dort in Handschellen. Dies gilt selbst für hjöchste Manager, die dort antanzen müssen, wenn es dieses Organ befiehlt. Ablehnen geht nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community