Wer hat lange Haare?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also meine Haare gehen mir zur Zeit ca bis zum Bauchnabel und sie waren auch schon länger, jedoch waren meine spitzen nach einiger Zeit ziemlich kaputt. In meinem Freundeskreis habe ich die längsten Haare, denn alle die lange haare hatten haben sie in der letzten Zeit ca schulterlang abgeschnitten(ist zwar immernoch nicht wirklich kurz aber egal). Die letzten Monaten habe ich mir in den Kopf gesetzt das ich meine Haare nächstes Jahr im Sommer abschneiden möchte, weil mir schon oft gesagt wurde dass mir schulterlange Haare auch sehr gut stehen würden. Diese Woche kam ich aber zu dem Entschluss, dass meine Haare etwas besonders sind und es schade darum wäre sie abzuschneiden,deshalb werde ich sie wohl auf der derzeitigen Länge behalten. Ich flechte mir die Haare im Moment sehr oft und finde es mit langen Haaren einfach viel schöner. Einer meiner Freundinnen hat sich die Haare auch angeschnitten und jetzt kann sie sich kaum noch eine hübsche flechtfrisur machen,da ihre Haare nun einfach zu kurz sind. Ich finde das schade weil ich ihr auch immer gerne schöne Frisuren haucht habe die ihr sehr gut standen. Letztendlich hat sie auch zu meiner Entscheidung beigetragen, die Haare lang zu lassen auch wenn es manchmal etwas unpraktisch ist.

Lg talisa 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeaBeautiful
27.11.2016, 14:18

In meinem Freundeskreis habe ich die längsten Haare, denn alle die lange haare hatten haben sie in der letzten Zeit ca schulterlang
abgeschnitten
Was? Und ich dachte ich wäre in deinem Freundeskreis inbegriffen *schnief* ;D

HDL und stalke dich,

BeaBeautiful

1

Ich bin ein Junge und habe meine Haare seit meiner Einschulung wachsen lassen jetzt mit 16 sind die knielang. Ich habe jetzt eine Lehrstelle in einem Gartenbaubetrieb, da hat ein Kollege auch einen polangen Zopf. Wenn mit Motorsägen oder Heckenscheren gearbeitet wird, stecke ich meinen Zopf unter eine "Beutelmütze", so wie es die Rastaträger machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine gehen bis zur Schulter und sind eigentlich schon viel zu lang. Normalerweise trage ich sie kinnlang und lasse sie dann so drei, vier Monate wachsen. Dieses Mal ist es aber nun schon ein halbes Jahr, was an Zeitmangel, Krankheit und Abwesenheit meiner Friseurin lag. Mal gucken, wann ich das irgendwie mal hinbekomme hinzugehen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe sie bis zur Taille, wenn ich die glatt ziehe (Naturlocken) - ich schneide Sie alle 6 Monate mal und ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine sind auch ziemlich lang geworden, aber eigentlich mag ich das nicht so. Ich schneid sie mir wohl bald wieder ab. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe lange Haare. Sie sind hüftlang und ich will sie noch wachsen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleinesRapunzel
05.11.2016, 22:42

Was wäre denn deine Traumlänge?

0

Ich (M/17) hatte bis vor einem Halben Jahr Haare bis zu den Ellenbogen. Dann habe ich sie abrasiert. Aber ich will mir jetzt einen Fokuhila (oder wie auch immer man das schreibt) wachsen lassen. Experimentieren ist mein Motto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas übern den Schultern/noch 20cm länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lang sind deine Haare jetzt? Hast du sie geschnitten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleinesRapunzel
04.11.2016, 16:40

Nein, hab noch nichts geschnitten.

0

Anton Hofreiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?