Wer hat hier genau Vorfahrt Bitte mit Erklärung um es zu verstehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist eine Situation, bei der man sich untereinander verständigen muß, einer der dreien muß auf seine Vorfahrt verzichten, sonst stehen die ewig da.

C muß warten weil B von rechts kommt und Vorfahrt berechtigt ist

B muß warten weil A von rechts kommt und Vorfahrt berechtigt ist

A muß warten weil er Linksabbieger im Gegenverkehr des C ist.

Wäre A kein Linksabbieger sondern Geradeausfahrer, so hätte A die Vorfahrt, dann B, dann C.

Erfahrene Verkehrsteilnehmer würden sich also so verständigen, das A abbiegt, dann hat B fährt und dann C.

Alternativ kann man sich auf darauf verständigen, daß zu erst B fährt, danach C und dann A, das würde wohl im Interesse des A liegen, wenn er einen Lkw fährt, damit B weg ist und er bei Abbiegen mehr Platz hat.

Ebenso wäre aber auch die Reihenfolge C, A, B denkbar.

Das is eben die in den Farschulbögen beschriebene Situation in der man gegenseitig Rücksicht nehmen muß und einer auf sein Vorfahrtrecht verzichten muß, da sich die Situation sonst nue auflöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MinecraftTeamV
19.01.2016, 04:05

Stimmt, so langsam ergibt deine Variante Sinn. Vielen Dank für die ausführliche Antwort!

0
Kommentar von siggibayr
19.01.2016, 08:24

§8 StVO : Wo vorfahrtsregelnde Verkehrszeichen fehlen, hat Vorfahrt, wer von rechts gefahren kommt.

Treffen Fahrzeuge aus allen Richtungen ohne ausreichenden Vorsprung in der Kreuzung/Einmündung zusammen,so müssen sie sich über die Vorfahrt und Wartepflicht verständigen (KG VM 90, 76).

2

Wenn keine andere Beschilderung vorhanden ist gilt rechts vor links, wobei a linksabbieger ist....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

B kommt von Rechts, hat daher als erstes Vorfahrt. Da A links abbiegen will muss er warten und C die Vorfahrt lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von claushilbig
20.01.2016, 01:18

Aber für B kommt A von rechts, daher hat A Vorfahrt vor B. Und rein formal hat C vor A Vorrang, nicht Vorfahrt.

Da jeder einem anderen Vorrang bzw. Vorfahrt gewähren muss, aber andererseits vor dem "anderen anderen" Vorrang bzw. Vorfahrt hat, ist das eine klassische Patt-Situation, in de sich die Fahrer untereinander abstimmen müssen.

0

Was möchtest Du wissen?