Frage von Orlando3189, 71

Wer hat Erfahrungen mit somatoformen Schwindel oder anderen psychosomatischen Erkrankungen?

Ich habe seit über 2 Jahren einen somatoformen Schwindel (psychosomatisch). Und würde gern erfahren, wer es auch hatte,wie lange hattet ihr den Schwindel und was hat euch geholfen? Welche Erfahrungen habt ihr mit anderen psychosomatischen Erkrankungen?

Antwort
von chrissileinchen, 55

Ich leide seit einem Jahr ebenfalls an einer psychosomatischen Erkrankung, die mit Schwindel, Übelkeit und Bauchschmerzen auftritt. Ich bin seit einem halben Jahr in Behandlung und nehme seit etwa zwei Monaten Medikamente. Ich habe auch einen sehr niedrigen Blutdruck, was diese Kreislaufbeschwerden ebenfalls hervorruft. Dafür hat mir mein Arzt "Cardiodoron" verschrieben. Das ist ein Mittel, welches man dreimal am Tag einnehmen kann.

Kommentar von Orlando3189 ,

Das tut mir leidet, dass du psychosomatisch erkrankt bist. Was bewirkt dieses Medikament Cardiodoron? Ich habe einen Antrag auf einer stationären psychosomatischen Reha gestellt. Vielleicht hilft mir das, mal von allem wegkommen.

Kommentar von chrissileinchen ,

Auf dem Beipackzettel steht, dass es bei Herzkreislaufbeschwerden eingesetzt wird. Was genau da wie wirkt steht leider nicht.

Ich glaube, dass dir dieser stationäre Aufenthalt sehr viel helfen wird. Meine Ärzte haben mir das auch schon empfohlen. So eine Reha kann scheinbar wirklich viel bewirken :)

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Krankheit & Körper, 36

Einige Beispiele psychosomatischer Beschwerden und was dagegen hilft findest Du auch hier in meiner Antwort.

https://www.gutefrage.net/frage/stechen-im-herz-14#answer103332304

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community