Frage von Rep0stP0l1ze1, 40

Wer hat Erfahrungen mit günstigen Zoom-Objektiven (Fotografie Canon)?

Ich suche nach einem Objektiv mit guter Preis/Leistung für den Urlaub.

Also für draußen bei guten Wetterverhältnissen mit einem möglichst großen Brennweitenbereich bzw Zoom-Bereich.

Besitze die Canon 600D und als Student nur ein sehr kleinen Geldbeutel. Ich hoffe Jemand hat Erfahrungen mit günstigen Objektiven und kann mir etwas empfehlen. (>>200€ wäre gut)

Besitze die Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II und bin mit dieser (draußen bei Tag) ziemlich zufrieden.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RAWshooter, 22

Du kannst es mit dem Klassiker hier probieren:

Canon EF-S 55-250mm 4,0-5,6 IS II Objektiv für EOS (bildstabilisiert). Um die 160,00 € neu. Wenn Du den Cropfaktor hinzurechnest, dann kommst Du auf eine Brennweite am langen Ende von ca. 400 mm. Das Teilnhat auch einen Bildstabi, wenn Du bei hojer Brennweite aus der Hand fotografierst.

https://www.amazon.de/dp/B0056E49MK/ref=cm_sw_r_cp_awd_zlabxb02J4R3G

Kommentar von migebuff ,

Das 55-250 STM ist schärfer, hat einen schnelleren und leiseren Autofokus und kostet gerademal 10€ mehr.

Kommentar von RAWshooter ,

Ja, aber die bessere Schärfe ist kaum wahrnehmbar. In der Preisklasse hast Du keine Mörderunterschiede. Der Motor ist besser, das stimmt.

Antwort
von ToxoHammer, 19

Gebraucht gibt es das Tokina 80 - 400 mm  4,5 - 5,6 für knapp unter 200 Euro, wirklich ein super Teil !


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community