Frage von BVB565, 102

Wer hat Erfahrungen mit der Fidor Bank gemacht?

Ich möchte gerne von der Sparkasse weg und suche ein kostenloses Girokonto. Bei meiner Suche bin ich auf die Fidor Bank gestoßen. Ich wollte von euch mal gewusst haben, welche Erfahrungen ihr mit dieser Bank gemacht habt? Ist dieses Konto wirklich kostenlos? Mich hat die Smart-Card inspiriert, die sowohl Maestro als auch MasterCard in einer Karte hat.

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
BVB565

Antwort
von wfwbinder, 63

Ich habe mehrere Konten bei der Fidorbank. Privat, persönliches Geschäftskonto und Geschäftskonto einer GmbH. Ich kann nur gutes berichten.

Sobald ich die Karte einsetze habe ich binnen Minuten (auch im Ausland) die Meldung über den Einsatz. Würde ich die Karte verlieren, oder würde sie gestohlen, ich wüsste es binnen Minuten, wenn einer kassiert.

Keine Gebühren. Alles top.

Antwort
von Zappzappzapp, 55

Hier findest Du seriöse Informationen über Die Bank:

http://www.finanztip.de/girokonto/fidor-bank/

Es scheint nichts Negatives zu geben.

Solltest Du Dir einen Überblick über kostenlose Girokonten verschaffen wollen:

http://www.kostenloser-girokonto-vergleich.de/

Antwort
von KfzSVnrw, 37

Die französische Bankengruppe BPCE übernimmt die Münchener Internetbank Fidor. Damit bleibt jetzt abzuwarten ob und wenn was sich ändert.

Antwort
von Rosswurscht, 64

Ich kann die Diba empfehlen.

Alles kostenlos, Konto, Girokarte, VisaKarte, Transaktionen etc etc etc

an 90% aller Automaten kostenlos Geld holen inklusive.

Antwort
von Lavendelelf, 61

Ich bin seit langem bei der Fidor Bank und bin bin wirklich richtig zufrieden. Ich habe nicht einen Punkt den ich kritisieren kann.

Die erste Karte ist kostenlos, wenn du nach 3 Jahren eine neue brauchst kostet die 14,95 € Gebühr pro Jahr. Das ist allerdings völlig normal. Alles andere ist kostenlos.

BVB Grüße

Kommentar von BVB565 ,

Ich will wenn die SmartCard haben, die Maestro und MasterCard in einer Karte hat. Die ist komplett ohne Jahresgebühr.

Kommentar von Lavendelelf ,

Stimmt, also ist die Fidor Bank für dich völlig kostenlos.

Antwort
von Rolf42, 55

Gehst du oft zum Geldautomaten?

Bei der Fidor Bank sind nur zwei Auszahlungen pro Monat kostenlos, ab der dritten zahlst du jedes Mal 2 Euro.

Kommentar von BVB565 ,

Ich gehe nie zum Geldautomaten. Ich brauche einfach ein kostenloses Girokonto wo ich auch die Möglichkeit habe, meine Ay Yildiz-Karte aufladen kann.

Antwort
von grubenschmalz, 49

Ist okay, die Bank bietet aber keine Girocard, was einen in Deutschland teilweise vor Probleme stellt

Antwort
von bmke2012, 53

Hier teilen einige Leute Ihre Erfahrungen mit:

https://www.kritische-anleger.de/fidor-bank/erfahrungen/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten