Frage von ipsena, 28

Wer hat Erfahrungen mit der Einnahme von Chlopidogrel?

Ich habe Metoprolol abgesetzt und nehme jetzt Chlopidogrel. Welche Erfahrungen gibt es bei anderen? Ich habe gegenüber Metoprolol einen höheren Puls(um 110).

Antwort
von Christianwarweg, 14

Ein erhöhter Pulsschlag ist normal, da Metoprolol ein β-Blocker ist und die β-Rezeptoren am Herzen in die Regulation des Pulses eingreifen. Wenn du Metoprolol (oder eins der anderen "olole") nimmst, erhöht sich die Rezeptorendichte auf dem Herzen.

Wenn du dann den Blocker absetzt, sind auf einmal mehr freie Rezeptoren da, so dass der Puls hochgeregelt wird. Dieser Effekt sollte aber mit der Zeit nachlassen, da die hohe Rezeptorendichte mit der Zeit abnehmen dürfte.

Darf man fragen, für welche Indikation du Metoprolol bzw. jetzt Clopidogrel nimmst?

Antwort
von bodyguardOO7, 18

Hier findest Du 36 Erfahrungsberichte.

http://www.sanego.de/Medikamente/Clopidogrel/

Antwort
von Favorite095, 24

Ja, der erhöhte Puls ist normal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten