Frage von autootto, 207

Wer hat Erfahrung mit einer Reise nach Norwegen Fjorde?

Was ist die beste Reisezeit? welche Route? Welchen Anbieter? Welche Ausflüge sollte man machen?

Danke Jürgen

Antwort
von mayuka1, 186

Fjorde gibt es in Norwegen ueber 1000,  von der Suedkueste ueber die gesamte Westkueste bis hoch in den Norden.

Die bekanntesten und bei den Touristen beliebesten sind der Sognefjord und der Geirangerfjord.

Ich rate zu einer Reise ca. 20. August.  Dann sind die norwegischen Sommerferien zuende und an den touristisch sonst ueberlaufenen Sehenswuerdigkeiten wird es deutlich ruhiger.

Ich rate, mit dem Auto zu fahren. So ist man unabhaengig. Die Faehre Norddaenemark - Suednorwegen nehmen und dann quer durch Suednorwegen oder die Suedkueste entlang zu den Fjorden im Suedwesten. Welche der vielen touristischen Ziele, die an den Fjorden oder auf dem Weg dahin dich interessieren, kannst du vor Ort in jedem Touristenkontor in Erfahrung bringen.

Relativ preiswert uebernachten kann man in Huetten auf Campingplaetzen. Auch viele Privatleute vermieten (hytte til leie) naechteweise Huetten oder Zimmer.

Antwort
von Pjotr, 174

Hallo, auf jeden Fall mi dem Schiff, ich war schon 4 x dort, der Geirangerfjord ist der schönste, auf jeden Fall auf den Dalsnibba fahren, habe dort oben schon alles erlebt, Schnee, Wind, Regen und Sonne, auch Flam ist ein netter Ort ( Flambahn)!

Antwort
von italomaus, 162

Ciao :-)

Wir haben letztes Jahr die Fjorde in Angriff genommen Ende Mai - Anfang Juni und es hat viel geregnet. Die Temperaturen lagen bei 18- 20 ° Grad.

Unsere Route:

Southampton (England) Start- und Endhafen

Rotterdam * sehr schöne Stadt

Bergen * schöne beschauliche Stadt

Geiranger * der Fjord ist unglaublich schön und am Ende denkt man man ist in einem See (sollte man nicht verpassen)

Olden * ist ein kleines Dorf, aber man kann von hieraus zu dem Gletscher

Flåm * ist sehr klein, aber man kann mit der Eisenbahn durch die Bergmassive fahren (empfehlenswert)

Stavanger* ist eine große Stadt und man kann zum „Predigtstuhl“ ein senkrecht abfallenden Felsplateau (Bustouren)

Spitzbergen wäre noch schön, werden wir nochmal in Angriff nehmen,aber diesmal im August.

Beim Anbieter ist es Geschmacksache was man will. Da hat jeder seine Lieblingsreederei.

Ich z.B. mag kein Schiff auf dem es nur Buffetessen gibt und das Preis/Leistungsverhältnis nicht stimmt. Andere mögen genau das...also Geschmackssache.

Ich schreib dir hier die Reedereien auf mit denen ich schon gereist bin und vergebe bis zu 5 *, damit du eine kleine Übersicht hast. Da ich schon mit vielen gereist bin kann ich auch vergleichen.

Royal Caribbean *****

Princess Cruises ****

Mein Schiff 3 ****

MSC ****

Costa ***

Norwegian Cruise **

Falls du noch Fragen hast, dann meld dich einfach :-)

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten