Frage von Isabella999999, 39

Wer hat Erfahrung mit der Pille gemacht gegen pickel?

Hey ich habe mir jetzt die Pille sibilla gekauft. Hilft die Pille wirklich gegen Pickel? Und wenn ja wie lange dauert es bis man ergebnisse sieht? Und ich habe gehört man kann dadurch unfruchtbar werden stimmt das? Danke im vorraus

Antwort
von Seanna, 16

Die Pille ist ein Verhütungsmittel und ein Medikament mit dem Risiko von Nebenwirkungen!

Wegen Pickeln starke Medikamente oder Hormone zu nehmen halte ich - gelinde gesagt - für dämlich.

Da muss man schon deutlich Nutzen und Risiken abwägen. Und zwar realistisch.

Die Pille ist KEIN Bonbon. Das muss einem klar sein.

Antwort
von rockylady, 27

Die Pille enthält Hormone welche Nebenwirkungen erzeugen können, aber Unfruchtbarkeit ist schon ziemlich weit hergeholt. 

Ich habe vor 8 Jahren mit einer mittelschweren Akne zu kämpfen gehabt und die Pille hat mir tatsächlich geholfen, die Haut zu verbessern. War die MOREA SANOL.

Antwort
von TheAdmiral777, 20

Hallo,
ich habe gehört (aus sehr sicherer Quelle) das ebendiese "Pille" Migräne hervorruft.
Ist bei Mädchen/Frauen der Platz 1 Grund für diese Krankheit!
Also Finger weg von dem Zeug und lass dir was vom Hausarzt verschreiben !!!!!!!
Hoffe ich konnte helfen ;)

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 19

Jede Frau reagiert anders auf ein Präparat, Unfruchtbar ist keine Nebenwirkung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten