Frage von nowka20, 24

Wer hat eigentlich das Autobahnkreuz erfunden?

siehe oben

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flopi, 22

Google?

Kommentar von nowka20 ,

blödsinn, gehe schlafen trolli!

Kommentar von Turbomann ,

@ nowka20

Eigentlich schade, dass du solche Antworten hier ablieferst.

Dir sollte man eigentlich gar nicht helfen, wenn du so unhöflich bist, zumal die Antwort die Wahrheit ist.

https://www.google.de/?gws\_rd=ssl#q=Wer+hat+eigentlich+das+Autobahnkreuz+erfund...

Kommentar von nowka20 ,

@Turbomann!

ich dachte an verarschung von Flopi, der so kurz schrieb, Google?

daß für mich nur zu ersehen war, daß google das kreuz erfunden hatte. 

auch der User Delfeng hatte ne bescheuerte antwort gegeben

dein tipp, über google an die lösung heranzukommen war wertvoll!

und: @Flopi hat den stern verdient, denn:



Vom Frankfurter Magistrats-Oberbaurat Hermann Uhlfelder als Mitglied des HAFRABA-Vorstandes stammen wesentliche Überlegungen zur Ausführung von Autobahnknoten vor 1930: "Die rechtwinklige Kreuzung bildet das größte und schwierigste Problem. Sie wird am häufigsten vorkommen, da die netzartige Gestaltung des Autobahnsystems an den Knotenpunkten in der Regel 4 Arme rechtwinklig zusammenführt. Die rechtwinklige Straßenkreuzung hat 12 Richtungen zu vermitteln. Sie weist 8 Zusammenführungen, 4 rechtwinklige Verkehrskreuzungen und 12 stumpfwinklige Verkehrskreuzungen auf, also im ganzen neben 8 Vorsichtspunkten 16 Gefahrenpunkte. Diese lassen sich durch Bauwerke nur teilweise beseitigen. Es muß daher versucht werden, sie abzuwandeln."
(sagt google)

Kommentar von Flopi ,

Damit hab ich jetzt nicht gerechnet.. aber danke^^

Antwort
von Delveng, 11

Das Autobahnkreuz? War das nicht Martin Luther?

Kommentar von nowka20 ,

gute nacht trollilein

Kommentar von Delveng ,

@nowka20,

meine Antwort war, zugegebenermaßen, eine Scherzantwort.

Wenn man recherchiert, wird man darauf stoßen, dass Arthur Hale im Jahre 1919 die Idee für ein Autobahnkreuz als Erster weltweit hatte.

Kommentar von scatha ,

In unserem Schulbuch wird zusammen mit dem Wort "Autobahn" immer Onkel Adolf aufgeführt. Und der ist mit Martin Luther nicht eng verwandt, soweit ich weiß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten