Frage von elenore,

Wer hat die medizinisch/plegerische nutzende Nierenschale erfunden?

Es wurde schon die Frage gestellt, warum diese Nierenform, und ausführlich beantwortet. Nun hat mich diese Frage zu einer weiteren Frage inspiriert,. Wer hat die sogenannte Nierenschale erfunden und wann tauchte sie geschichtlich das erste Mal auf??? Ich habe im Netz hoch und runter, rechts und lInks gesucht, aber absolut nichts gefunden. Wäre schön, wenn jemand Auskunft gegen könnte. Danke im voraus!

Antwort von erweh,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich vermute das die in den 50iger 60iger Jahren entstanden ist, da waren ja zB auch Nierentische en Vouge.

;~}}}

Kommentar von Marion2,

en Vouge? Huhhhh...

Kommentar von erweh,

Machst Du jetzt hier die Eule? HHHHUUUUHHHHH

:~))

Kommentar von Marion2,

Fast...lach

Antwort von diemeggie,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

die kann ja nur aus rein praktischen gründen erfunden worden sein, eine nierenförmige schale kann man ja besser greifen als z.b. eine runde.

die dinger müssen schon sehr alt sein. habe sie in med. büchern schon auf uralten abbildungen gesehen ;)

Kommentar von elenore,

Ja, sagen deine Bücher nichts genaueres aus? Wäre super, mehr geschichtlich darüber zu erfahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten