Frage von WilmaWin, 37

Wer hat die Kerzen im Filler arc von Fairy Tail angemacht?

Im Filler arc von Fairy Tail Folge 125 bis 150 sind Natsu und co. unterirdisch in so einer Ruine. und da sind überall Kerzen und sie leuchten. Die Frage ist ja dann, wer hat sie angemacht? Falls der Vorschlag aufkommen sollte, Natsu kann es nicht gewesen sein, da er die Flammen später selber isst und seine eigenen Flammen ja nicht essen kann. Ich bitte um dringende Beantwortung der Frage, sonst kann ich nachts nicht mehr ordentlich schlafen.

MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von montresato, 15

Das waren "heilige Lichter" die brauchen nicht angmacht werden,weil  die heilig gewesen sind xD

Kommentar von montresato ,

Danke für den Stern^^

Expertenantwort
von DoktorUnken, Community-Experte für Anime & Manga, 24

Das ist doch in vielen Filmen so, wenn man irgendwelche alten Ruinen und Gänge durchsucht, dass da seltsamerweise Fackeln brennen. Und keinen der Charaktere scheint das zu stören. Ich denke mal, dass das hier auch einer dieser Fälle war. Man kann ja vermuten, dass es magische Kerzen waren oder so. ^^

Kommentar von AniWorld ,

Ich glaube auch das es so ist

Antwort
von ghostbustergun, 23

Das ist 100 folgen her ich glaube nicht das dir jemand helfen kann es sei den jemand schaut grad den anime durch und ist zufällig da

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community