Frage von DarkNorthFist, 35

Wer hat den schwarzen Karate Anzug eingeführt und warum?

Karate, wurde während der aus Übung, mit traditioneller Kleidung trainiert. Gichin Funakoshi, der Gründer des Shotokan Karate hatte angeblich, mit dem Gründer des Judo, Jigoro Kano, eine Unterhaltung, bezüglich der Judo Kleidung, gehalten. Von da an wurde der Weiße Karate Dogi, von mehr als 9 Unzen, eingeführt. Doch hier ist eines merkwürdig wer hat den schwarzen Dogi eingeführt? Alle Karate Meister, vom hohen Grad, tragen einen schwarzen Karate Dogi !

Wer ist eigentlich dafür verantwortlich, dass man einen schwarzen Karate Dogi , in Karate, tragen darf?

Gichin Funakoshi ist jedenfalls nicht verantwortlich, also Wer?

Antwort
von AssassineConno2, 13

Wie schon gesagt wurde unterscheidet das den Meistere eines Dojos von den Schülern. Zumindest früher...

Antwort
von DrBlackSnow, 17

Es sollte ursprünglich die Meister von den Schülern unterscheiden.. mehr weiss ich leider nicht sorry :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community