Frage von delfinschuster, 81

Wer hat das erste Handy oder das drahtlos telefonieren eigentlich erfunden,wann fing das an?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WismecRX200, 47

1967 entwickelte Martin Cooper, damals Angestellter bei Motorola, den Vorläufer des Handys. Polizisten in Chicago benutzten bis dahin Funkanlagen, die fest in den Einsatzfahrzeugen installiert waren. Die Polizei befürchtete, dass der Kontakt zur Bevölkerung verloren gehen würde, wenn die Beamten jedes Mal zum Auto mussten, um Meldung bei der Zentrale zu machen. Cooper konstruierte deshalb ein Gerät, mit dem die Beamten auch außerhalb des Fahrzeugs Kontakt zu ihrer Zentrale aufnehmen konnten. Sie trugen einen Empfänger mit Mikrophon an der Schulter. Im Auto befand sich nur noch die eigentliche Sendeanlage.

Inspiriert von dem Erfolg dieser Entwicklung wollte Motorola beweisen, dass die Konstruktion komplett tragbarer Geräte möglich war. Um der Konkurrenz zuvorzukommen, entwickelten Cooper und seine Kollegen in nur sechs Wochen das weltweit erste Handy. Das war 1973. Natürlich kann man das erste Handy nicht mit heutigen Geräten vergleichen: Es maß knapp 23 cm in der Länge und fast 13 cm in der Breite bei einem Gewicht von 1,2 kg. Die Sprechzeit betrug gerade 35 Minuten, bei einer Akkuladezeit von 10 Stunden. Zum Vergleich: Heutige Handys wiegen oft weniger als ein Zehntel als vor 28 Jahren. Sprechzeiten von über 5 Stunden sind bei heutigen Geräten problemlos möglich.

Aber es war das erste tragbare Telefon, dass problemlos mitzuführen war - vor allem im Vergleich zu den fast koffergroßen Mobilfunkgeräten, die es noch bis in die 80-er Jahre gab.

Es dauerte allerdings noch ganze 10 Jahre, bis der kommerzielle Betrieb des Handynetzes in den USA aufgenommen wurde (1983).

Kommentar von delfinschuster ,

Wann kam das alles nach Deutschland?

Kommentar von WismecRX200 ,

Für Geschäftsleute schon Mitte der 80er, die breite Masse konnte es sich erst ab Mitte der 90er leisten.

Kommentar von WismecRX200 ,

Danke fürs Sternchen ;)

Antwort
von heide2012, 38

"1973 stellte ein Entwicklerteam bei Motorola um Martin Cooper[7] und Chefdesigner Rudy Krolopp den ersten Prototyp eines Mobiltelefons her"

Diesen Satz habe ich aus:

https://de.wikipedia.org/wiki/Mobiltelefon

Dort kanhst du den vollständigen Text lesen.

Antwort
von DerBoss042, 29

Das erste Handy kam im Jahre 1973 in den Markt mit der Marke Motorola

Dies wog knapp 1kg und wurde von Dr.Martin Lawrence Cooper erfunden

Quelle:http://www.startmobile.net/die-meilensteine-in-der-geschichte-der-handys-und-mob...

Antwort
von wiki01, 32

Motorola

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community