Frage von Arnel82, 50

Wer haftet wie bei einem Kindergartenausflug (Österreich/Wien)?

Wer ist dafür haftbar bzw. wer kann dafür haftbar gemacht werden wenn mein Kind beim Kindergartenausflug etwas beschädigt? Es war glücklicherweise ein minimaler Schaden aber ich überlege mir wer beispielweise gehaftet hätte wenn mein Kind zb beim spielen oder so ein Fahrzeugbeschädigt hätte wenn dieses bspw. in der Nähe des Spielplatzes gewesen wäre. Hat der Kindergarten keine Versicherung für so etwas bzw. wie sieht es mit der Haftung der Betreuerinnnen aus? Ist ja nich davon auszugehen, dass mein Kind (3 Jahre)mutwillig etwas beschädigen möchte. Die haben doch die Aufsichtspflicht oder nicht?

Bitte keine "naja ich glaube" oder "in Deutschland/Schweiz ist es so", davon habe ich ja leider nichts. Bitte nur wirklich Sachkundige aus Österreich/Wien.

Danke!!!

Antwort
von Michi1010, 10

Ich kann es dir nur für D beantworten, da wir diesen Fall vor ein paar Jahren auch hatten als mein Kind etwas beschädigt hatte.

Der Geschädigte blieb auf seinem Schaden sitzen,weil...

Das Kind war nicht "Strafmündig".

Die Erzieher müssen nicht ständig ! ein Auge auf das Kind haben.

Aussage unserer Versicherung war damals ein Kleinkind kann mutwillig keinen Schaden anrichten.

Am besten fragst du bei deiner Versicherung,bzw. bei der Versicherung des Kigas nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community