Frage von TheApfeluhr, 201

Wer guckt überhaupt noch Fernsehen?

Ich habe in meiner Wohnung zwar einen Fernseher, aber der wird hauptsächlich als zweiter Monitor meines PCs genutzt (darüber gucke ich dann Filme oder Videos von YouTube) oder mit meiner PlayStation verbunden. Richtiges Fernsehen gucke ich eigentlich nie, der Receiver wird nur eingeschaltet wenn meine Eltern zu Besuch kommen. Das liegt aber auch daran weil im Fernsehen halt so viel Müll läuft und Nachrichten einen generell nur sauer machen. Geht das anderen auch so?

Support

Liebe/r TheApfeluhr,

bist Du auf der Suche nach einem persönlichen Rat oder interessiert Dich die Meinung der Community? Falls Du Dich mit der Community austauschen oder etwas plaudern möchtest, ist das Forum (http://www.gutefrage.net/forum) der richtige Ort für Deine Frage. Dort kannst Du auch die anderen Community-Mitglieder etwas besser kennenlernen.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

Antwort
von unlocker, 118

ich such mir die Sendungen aus, meist Dokus. Oder ich schau sie später in der Mediathek (übern PC am TV, oder via Chromecast)

Kommentar von TheApfeluhr ,

Ich gucke auch nur Dokus und wenn dann über YouTube oder die Mediathek des Senders

Antwort
von alexbeckphoto, 69

Natürlich schaue ich Fernsehen!

Abseits natürlich existierender "Angebote" für die Unterschicht und das Programm der Öffentlich Rechtlichen Sender mit ihren Sendungen und "Shows" für die Zielgruppe der Lebenden Toten gibt es ständig ein sehr gutes Angebot an hervorragenden Filmen und vor allem Serien!

Antwort
von MuellerMona, 86

Läuft bei mir ganz ähnlich. Mit meinem Fernseher kann ich schon gar kein digitales Programm mehr empfangen. Ich habe mir absichtlich keinen Receiver mehr gekauft um Werbung gucken zu können, welche dauernd von kurzen Film-Einlagen unterbrochen wird.

Mein Fernseher brauche ich nur noch zum Zocken mit Playstation, XBox oder gelegentlich dem SuperNintendo ^^'

Antwort
von BlackVortex, 54

Naja, Film- und Serienfans haben ja heute viel mehr und viel schnellere Möglichkeiten um zu glotzen: Videotek, VoD, uvm.

Für Sport könnte ich es mir noch vorstellen. Bei mir läuft die Glotze auch meist nur noch wenn Besuch da ist oder ich irgendwo zu Besuch bin.

Antwort
von Russpelzx3, 59

Ich habe meinen Fernseher dann an, wenn auch was läuft, was ich sehen will. Allerdings läuft momentan wirklich selten was gutes.

Antwort
von Trucker510, 81

Bei mir nimmt das auch ab. Meistens zocke ich lieber. Fernsehen ist nur noch selten. Damit meine ich sehr selten.

Antwort
von patrick2807, 60

Also ich gucke mehr auf Amazon oder maxdome meine Serien und natürlich auch YouTube und 7tv aber richtiges tv hin und wieder wen etwas läuft was mich dann auch interessiert sonst eigentlich nicht

Antwort
von kwon56, 22

Ich habe seit 13 Jahren keinen Fernseher mehr. Also, ich schaure nur in Kneipen und oder wenn ich mal in Hotels übernachte.

Expertenantwort
von xrobin94, Community-Experte für Film, 21

Ich schaue null Fernsehen, auser Dokus & Reportagen.
Ich hab knapp 700 Filme daheim & stetig steigend & ein Amazon Prime Konto. Ich brauche keinFernsehen. Weder Free oder Pay-TV.

Antwort
von KingFloki, 29

Ich schau eher DVDs aufm Fernseh

Kommentar von TheApfeluhr ,

Aber kein richtiges Fernsehen also keine Programme wie Ard pro 7 oder Kabel 1

Kommentar von KingFloki ,

Ja manchmal schon wenn jetzt gute Filme oder so im fehrsehn kommen oder wenn Cobra 11 kommt aber sonst brauch ich ihn nur für DVDs

Antwort
von Emmi19, 42

Das stimt, ich habe das letzte mal bei meinen Großeltern geckukt, als das Endspiel der WM 2014 war.

Antwort
von Y0DA1, 78

Das liegt aber auch daran weil im Fernsehen halt so viel Müll läuft und
Nachrichten einen generell nur sauer machen. Geht das anderen auch so?

Ja so teils teils. Es kommen schon noch gute oder sehenswerte Sachen im TV, aber vieles ist echt Müll, da hast du recht ;)

Antwort
von THebATmaNNN, 15

Mein Receiver ist auch schon seit Ca. 2 Jahren ausgeschaltet, schau nur DVD da es besser ist
- ohne Werbung
- ungeschnitten
So etwas wie Netflix würde ich mir aber nie ins Haus holen

Antwort
von DrStrosmajer, 49

Seriöse Nachrichtensendungen sehe ich mir schon noch an, und hin und wieder gibt es auch Beiträge und Filme, die für mich von Interesse sind.

Allerdings beschränkt sich das ausschließlich auf die öffentlich-rechtlchen Anstalten. Daher habe ich sämtliche Privatsender von der Fernbedienung gelöscht. Mir reichen ARD mit dem ersten den dritten Programmen, ZDF, 3sat und arte.

Das Unterschichtfernsehen von RTL, Vox usw. kommt mir nicht ins Haus bzw. auf den Bildschirm.

Antwort
von Dentex, 43

Ja mein Fernseher steht da auch nur so rum, könnte ich genauso gut verräumen, höchstens 1x im Jahr schalt ich den ein, wenn überhaupt.

Antwort
von JockeRCrasH, 42

noo ganz ehrlich nein. ich habe Sky und da kannst alles anschauen was du willst. natürlich kann ich einen 50 zoll tv auch nicht als pc monitor nehmen :D

Kommentar von TheApfeluhr ,

Nö aber man ganz einfach einen Fernseher über HDMI mit den PC verbinden und auf Sky Go zurückgreifen und alles auf Abruf gucken.

Antwort
von JustinPc, 48

Ich gucke noch ein bisschen Fernseh !!!!

Kommentar von TheApfeluhr ,

Und was?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community