Frage von luisa5, 38

wer gründete mc donalds?

also ich habe ein kleines problem... ich muss eine englische Präsentation über MCDonalds halten. ich verstehe allerdings nicht ganz wer jetzt MCDonalds gegründet hat.... einmal steht auf Websiten Ray Kroc und einmal steht was über Ronald MC Donald. bitte helft mir, ich verstehe das irgendwie nicht wer was gemacht hat.... und ich fände es cool wenn ihr noch Vorschläge hättet, über welche themen ich noch zum Thema MC Donalds presentieren könnte.

Antwort
von Schnoofy, 22

Gründer:

Ray Kroc

Gegründet:

15. April 1955, Des Plaines, Illinois, Vereinigte Staaten

Antwort
von ShitzOvran, 38

Das erste McDonald’s-Restaurant wurde am 15. Mai 1940 von den Brüdern Richard und Maurice McDonald („Dick & Mac McDonald – McDonald’s Bar-B-Q“) in San Bernardino (Kalifornien) eröffnet.[4] Das Restaurant wurde nach 1948 bekannt, als die Brüder eine innovative und rationelle Art der Hamburgerzubereitung einführten und auf Selbstbedienung umstellten. Neil Fox wurde 1953 erster Franchisenehmer der Brüder.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/McDonald%E2%80%99s#Gr.C3.BCndung

Antwort
von Fraganti, 25

Richard und Maurice McDonald am 15. Mai 1940. 

Die erste Lizenz, damit ein fremder ein Restaurant unter  gleichen Namen betreiben durfte, verkauften sie 1953. 

Ray Kroc kontaktierte die McDonalds Brüder erstmals 1954. Kroc kaufte die McDonalds Kette in 1961-1962. 

Antwort
von IceAgeTree, 29

Die Brüder Maurice und Richard McDonald gründeten McDonald's!

Antwort
von 0815Interessent, 8

Ronald McDonald ist keine reale Figur, gegründet wurde McDonalds von den Gebrüdern McDonald. Später wurde es dann von Ray Kroc aufgekauft.

Kann man aber auch auf Wikipedia nachlesen

Antwort
von sweetcheep, 21

Ronald Mecdonels

Antwort
von Baltion, 27

guck dir mal den Film Super Size Me an da gibts viele Fakten über McDonalds und deren essen ;)

Antwort
von dasadi, 20

www.google.de/webhp?sourceid=chrome-instant&ion=1&espv=2&ie=UTF-8#q=...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community