Frage von Kampfsport15, 47

Wer glaubt an eine Alternative Evolutionsgeschichte (Alte Hochkulturen,Atlantis,...?

Beschäftigt sich jemand mit dem Thema? Wenn ja, kann mir jemand Bücher oder YouTube Videos zu dem Thema empfehlen? Danke !

Antwort
von mychrissie, 26

Daran glauben nur Irregeleitete, religiöse Fundamentalisten aus Utah oder Fans von Fantasygeschichten. Ein Gespräch mit denen ist etwa so erfolgversprechend, wie wenn Du einem Maulwurf die "Kritik der reinen Vernunft" von Immanuel Kand erklären willst.


Kommentar von mychrissie ,

Sorry: Es heißt natürlich Immanuel Kant mit "t". Keine Bildungslücke, sondern ein Bug in der Feinmotorik! :-)

Antwort
von Lenerin, 36

Ein Teil der Geschichte könnte eine Große Lüge sein. Siehe Video

Kommentar von dataways ,

Das ist ein effektheischendes Video und mit anderen Worten gequirlter Mist. Europa war im Mittelalter vergleichsweise unbedeutend. Zuverlässiger waren andere Hochkulturen, wie die der Mayas mit ihren erstklassigen Astronomen, die chinesische Hochkultur wurde immerhin am Rand erwähnt. Die für uns Europäer wichtigste Hochkultur und Hüterin antiken Wissens fand überhaupt keine Erwähnung. Im arabischen Raum gab es im Mittelalter die besten Wissenschaftler ihrer Zeit und die haben keinen einzigen Tag unter den Tisch fallen lassen.

Kommentar von BigBene ,

Der Vergleich zwischen diesen Kulturen (sowie naturwissenschaftlichen Daten) beweist doch gerade, daß die europäische Geschichtesschreibung keinen Tag hat "unter den Tisch fallen lassen", also (auch) auf diesem Gebiet auf der Höhe der Zeit war. Die Mayas kannten kaum Metallbearbietung, nicht einmal das Rad.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community