Frage von SKM07, 46

Wer gibt bei der A2-Führerscheinprüfung Anweisungen per Funk?

Fahrlehrer oder Prüfer??

Nur mal aus Interesse bzw. zur Vorbereitung auf die Prüfung ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fuji415, 21

Nur bei der Fahrt gibt das der Fahrlehrer vor bei den Übungen der Prüfer sagt was gemacht werden muss reine Fahrzeit ungefähr 25 Minuten dann Übungen 35 - 15 Minuten je nach dem ob Direkt oder Aufstieg . 

NACH der PRÜFUNG

Nach beendeter Prüfung wird Dir das Ergebnis sofort mitgeteilt.

Bei bestandener Prüfung erhältst Du ein Bestätigungsschreiben, mit welchem Du Deinen Kartenführerschein auf dem zuständigen Amt abholen kannst. Hast Du das Mindestalter bereits erreicht, erhältst Du i. d. R. sofort den Kartenführerschein.

Prüfung NICHT BESTANDEN - wann kann WIEDERHOLT werden?

Frühestens zwei Wochen nach erfolgloser Prüfung, haben Fahrschüler die Möglichkeit, die Prüfung zu wiederholen. Unter bestimmten Auflagen ist die Prüfung bereits nach einer Woche möglich. Die Anzahl der Wiederholungen ist nicht begrenzt!

Seit Oktober 2008 gibt es auch die Sperrfrist von 3 Monaten nicht mehr, welche früher nach drei misslungenen Prüfungen abgewartet werden musste.

Ablauf der GÜLTIGKEIT

Die praktische Prüfung muss innerhalb von 12 Monaten nach bestandener Theorieprüfung erfolgen. Sollte mehr als ein Jahr zwischen bestandener Theorieprüfung und praktischer Fahrprüfung liegen, ist die theoretische Prüfung hinfällig und muss neu gemacht werden.

Folgendes sollte an der Prüfung NICHT passieren

Es gibt die kleineren Fehler, bei welchen der Prüfer ein Auge zudrücken kann. 

Aber es gibt auch Fehler, die zum Abbruch einer Prüfung führen.

Dazu zählen:

Gefährdung / Schädigung anderer Verkehrsteilnehmer (z. B. Auto-, Motorrad-, Fahrradfahrer, Fußgänger)

Missachtung einer Vorfahrt bzw. Vorrangregelung

Missachtung einer roten Ampel bzw. entsprechender Zeichen eines Polizisten

Missachtung von Vorschriftzeichen (z.B.: Stop-Schild, Überholverbot, Einfahrtsverbot etc.)

Vorbeifahren mit mehr als 10 km/h an einem Schul- oder Linienbus, welcher mit Warnblinklicht an der Haltestelle steht

Kommentar von SKM07 ,

Ein riesengroßes Dankeschön! :) Bin jetzt top informiert :) 

Antwort
von Aredhel, 35

Der Fahrlehrer (:

Antwort
von micha791999, 29

Der Fahrkehrer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten