Frage von xdummeskind, 41

Wer gefährdet die Tragfähigkeit unserer Erde?

Ist es eher das Bevölkerungswachstum in den Entwicklungsländern oder die Lebensweise in den Industrieländern? Was denkt ihr und wie würdet ihr das begründen?

Antwort
von LordiHas, 27

Ich würde sagen der Bevölkerungswachstum aus den einfachen Grund das die ganzen Leute zurzeit sowieso in die Stadt ziehen durch bessere medizinische Versorgung, Infrastruktur und Arbeitsstellen. Dadurch das es mehr Menschen geben wird wird es mehr Stadtbewohner geben welche in der Industrie arbeiten können. Und gleichzeitig bedeuten mehr Leute mehr Autos und ähnliches und daher auch mehr Abgase welche der Erde schädigen. Ich würde sagen dass alles was in der Industrie passiert diese Ausmaße nur durch den Bevölkerungswachstum entsteht.

Antwort
von BurkeUndCo, 16

Rechne aus wieviel Umweltverbrauch und wievie Umweltverschmutzung der "mittlere" Mensch und als Vergleich dazu der Mensch in den Industrieländern durchführt.

Antwort
von Evileul, 26

Ein Kind Politik Weltweit und Ökostrom , aber geht ja leider nicht , Geld is halt wichtiger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten