Frage von markusth, 140

Wer erklärt mir bitte den Unterschied zwischen diesen Frauen?

Warum gibt es Transsexuelle, die sich total vom Mann zur Frau verwandeln, inklusive OP Penis zu Vagina....und dann sind da diejenigen ( zum Teil seeehhhhr feminin und hübsch) , die ihren Penis auf jeden Fall behalten. Auch diese bezeichnen sich in der Regel als Frau - mit einem "Extra". Ist das eine Frage der Psyche? Oder wie kann ich das verstehen?

Antwort
von stargirl007, 46

Operationen bringen auch immer ein Risiko mit sich; das kann auch ein Faktor sein.

Antwort
von MrHilfestellung, 97

Richtig. Manche Transfrauen sind der Meinung sie brauchen eine Vagina um sich als Frau zu sehen, andere nicht.

Antwort
von howelljenkins, 86

du koenntest auch fragen "wieso gibt es frauen mit kleinen bruesten, die ihre brueste vergroessern lassen und welche, die das nicht tun."

fuer manche ist das aeussere wichtiger als fuer andere. und jede op birgt gefahren.

Kommentar von markusth ,

Naja, das Eine ist eher eine Frage der Optik, aber Penis oder Vagina ist doch etwas grundlegender

Kommentar von howelljenkins ,

ist hier auch nur optik. da die fortpflanzungsfunktion nicht gegeben ist.

Kommentar von markusth ,

Wieso nicht mehr? Sind die Samenstränge durchtrennt? Oder durch Hormone?

Kommentar von howelljenkins ,

hormone

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten