Frage von netflixanddyl, 49

Wer darf mit Muttizettel Aufsichtsperson sein?

Hallo, wenn ich auf ein Konzert möchte und dafür einen Muttizettel benötige, da ich zu jung bin um alleine rein zu kommen, wie läuft das dann ab?

Wer darf sozusagen die neue "Mutti" sein? Sprich jeder über 18, oder nur Verwandte?

Antwort
von BooWseR, 34

Das liegt im Ermessen des Veranstalters, meist findest du Formulare mit entsprechenden Verweisen auf der Seite des Veranstalters. 

Räumt der Veranstalter ein Besuch Minderjähriger in Begleitung ein, so brauchst du eine Vorsorgevollmacht deines Erziehungsberechtigten (in deinem Fall wohl die Eltern) an eine beliebige, volljährige Person. Formulare, wie gesagt, von der Herstellerseite, oder sonst von einer beliebigen anderen Seite. 

Antwort
von boy865, 25

Also deine Eltern vertrauen einem über 18 Jährigen , auf dich aufzupassen. Also brauchst du die Einverständiserklärung deiner Mutter/deinem Vater, dass der (über) 18 Jährige auf dich aufpassen darf

Muttizettel kannst du ganz einfach aus dem Internet ausdrucken lassen

Antwort
von HappynezZ, 34

Bin mir ziemlich sicher dass es prinzipiell jeder machen kann, der über 18 ist. Der muss sich dann halt dadurch bereit erklären die Verantwirtung für dich zu übernehmen.

Kommentar von woizin ,

Nein, die Eltern müssen erklären, dass die den über 18jährigen mit der Aufsicht beauftragen, nicht andersrum.

Antwort
von experience56, 19

Das darf jeder Erwachsene, er muss nur namentlich genannt und das Ganze unterschrieben sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten