Frage von PG999, 42

Wer bezahlt die wohnung wenn man in eine andere stadt zieht?

Hallo, ich wollte wissen wer die wohnung bzw.miete usw.bezahlt wenn man berufsbedingt in eine andere stadt zieht und nicht volljährig ist

Antwort
von DerHans, 24

Wer wohl?

Wenn du noch minderjährig bist, kannst du es ja erst mal mit einer WG oder einem Lehrlingsheim versuchen.

Natürlich müssen auch da, deine Eltern die Finanzierung gewährleisten.

Der Staat zahlt nur, wenn NIEMAND anders heran gezogen werden kann.

Antwort
von FragobertDuck, 15

Da du schreibst, dass du "berufsbedingt" umziehst, denke ich mal, dass du ein entsprechendes Einkommen hast. Falls dieses sehr gering ist bzw. du in einer Ausbildung bist, gibt es evtl. Fördermöglichkeiten (Bafög).

Verantwortlich für die Bezahlung deiner Wohnung bist und bleibst jedoch du selbst.

Antwort
von anitari, 23

Na wer wohl?

Der der die Wohnung mietet.

Antwort
von TrudiMeier, 25

Deine Eltern

Antwort
von Throner, 10

Der Steuerzahler bestimmt nicht.....da sind zunächst einmal Deine Eltern gefordert.

Antwort
von ASSKing, 32

du oder deine eltern

ansonsten gibt es auch noch die bafög förderung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten