Frage von BiroSenpai, 563

Wer bekommt Kurama wenn Naruto stirbt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BestAnimeFan, Community-Experte für Naruto, 485

Hey =)

Wer genau den Kyuubi von Naruto bekommt,wenn dieser stirbt,ist natürlich unklar und möglicherweise werden wir es auch nie raus finden,aber ich bin mir da eigentlich ziemlich sicher und denke,dass Boruto den Kyuubi bekommen wird.Allerdings kann es auch sein,dass Naruto ihm diese Bürde nicht antun kann und er sich dann doch noch für irgendjemand anderen entscheidet,der damit besser klar kommen könnte.Naruto hat in seiner Kindheit ja ziemlich stark darunter gelitten,dass ein Teil des Kyuubis in ihm versiegelt war und möglicherweise könnte er denken,dass es Boruto auch so ergehen würde.Die Bewohner von Konohagakure sind ja ziemlich engstirnig und könnten den Kyuubi immer noch für einen Feind bzw. für ein Ungeheuer halten,obwohl er so oft geholfen hat.

Ich denke,dass die meisten ihre Einstellung in Bezug auf den Kyuubi,nicht wirklich geändert haben,aber man weiß es ja nicht.Vielleicht überraschen sie uns ja und womöglich werden wir tatsächlich erfahren,wer den Kyuubi nun bekommen wird.Da gäbe es auch noch Narutos kleine Tochter namens Himawari,aber Mädchen werden ja allgemein für etwas schwächer gehalten und da Himawari auch noch jünger,als Boruto ist,denke ich nicht,dass sie den Kyuubi von Naruto bekommen wird da ich denke,dass sie auch etwas empfindlicher als Boruto ist,obwohl Boruto ja auch ziemlich empfindlich sein kann.Er hat eben einen Vorteil durch das Training mit Sasuke und sein Alter hat ihm Möglichkeiten verschafft,die Himawari mit ihren jungen Jahren noch nicht hatte.

Möglicherweise entscheidet Naruto sich ja auch für beide,also für Himawari und für seinen Sohn Boruto.Möglicherweise teilt er es ja auf und somit erhält jeder etwas vom Kyuubi.Es bleibt auf jeden Fall noch ein Rätsel,aber mich würde schon noch interessieren,wer ihn den jetzt bekommt.Allerdings interessiert mich dies auch bei den anderen Bijuus,denn die Jinchuuriki von den anderen,werden ja auch irgendwann sterben und diese müssen ja dann logischerweise ebenfalls einen Nachfolger erhalten.Vielleicht kriegt sie auch niemand mehr und sie werden irgendwo einen Platz erhalten,wo sie frei leben können und nicht mehr versiegelt werden.

Lg.BestAnimeFan ♥

Kommentar von BestAnimeFan ,

Danke für den Stern =)

Antwort
von DoktorUnken, 430

Es ist nicht so als ob es da eine Regelung dazu gibt...ich vermute mal, dass Kurama nach Narutos Tod in die weite Welt hinaus zieht. 

Antwort
von Tegaru, 417

Wow, eine intelligente Frage! Sieht man hier nur allzu selten.

Wenn ein Jinchūriki stirbt, dann verlässt das Chakra des Bijū ja dessen Körper, und das Bijū wird irgendwo wiedergeboren. Es ist durchaus möglich, dass Kurama nach Narutos Tod einfach freigelassen wird. Da er seine dunkle Seite ja überwunden hat, ist es recht unwahrscheinlich, dass er die Menschen terrorisieren würde, so wie früher. Vielleicht würde er sogar als Beschützer des Dorfes agieren.

Vielleicht geht man aber auch auf Nummer sicher und versiegelt Kurama in einem von Narutos Nachkommen, also Boruto oder Himawari.

Antwort
von Dendorion, 321

Niemand erstmal weil wie bei den Jinchurikie die gestorben sind und wiederbelebt wurden hatten sie immer noch ihren Bijuu also wär Kurama auch Tod halt in Naruto

Antwort
von Halloio, 351

Der wird vermutlich das dorf schützen oder der wird inin sein sohn boruto versiegelt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten