Frage von derfriedrich321, 59

Wer bekommt das Geld er oder ich?

Und zwar habe ich jemanden aufgenommen in einer firma (genauers will ich nicht sagen) ich habe die einverständniserklärung von ihm (den ich gefilmt habe) und vom inhaber der firma, dass ich das video auf YT hochladen darf! Da ich ab jetzt geld verdienen kann, wollte ich fragen ob die beiden einen anspruch auf das Geld haben können? Was soll ich machen damit nur ich das Geld bekomme? Ist ja mein material was ich aufgenommen habe (ist ein werbefilm für die) und das video darf ich auf youtube hochladen! Für das was ich gemacht habe, bekomme ich - nichts! Deswegen sollte ich ja das geld bekommen von YT oder? Soll ich da noch vertraglich was fest machen? Bitte nur ernstgemeinte antworten!

Antwort
von wfwbinder, 19

Da Du anscheinend  für den Werbefilm von dem Betriebsinhaber nichts bekommst, gehört Dir zweifelsfrei das Geld von YouTube.

Antwort
von Lukasgaming, 27

Du müsstest eigentlich das Geld kriegen ist ja dein Videomaterial und Youtubekanal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community