Frage von Gingerale3, 94

Wer bekommt bei einer Scheidung die Kinder, wenn keiner sie möchte?

Angenommen, ein Paar lässt sich scheiden, aber keiner von beiden hat Lust, die Kinder allein groß zu ziehen. Ins Internat möchten oder können sie sie aber auch nicht schicken. Wird dann einer von beiden "gezwungen", die Kinder zu behalten?

Antwort
von DFgen, 51

Die Eltern haben beide nicht nur das Sorgerecht, sondern auch die Sorgepflicht für ihre Kinder.

Kommen sie dieser nicht nach oder verweigern diese..., so könnte ihnen die Sorgeberechtigung entzogen werden und die Kinder anderweitig versorgt und untergebracht werden (Pflegefamile, Einrichtung des Jugendamtes o.ä....).

Für diese Unterbringung müssten die Eltern dann zahlen.

Antwort
von Wonnepoppen, 44

Wieso alleine groß ziehen, beim gemeinsamen Sorgerecht können sie das zusammen!

sollten sie allerdings als Eltern nicht in der Lage sein, ihre Kinder groß zu ziehen, ist das ein Fall fürs Jugendamt!

Antwort
von djNightgroove, 29

Nur mal so aus Interesse, wie kommst du auf die Frage? Die Eltern könnten ihre Kinder zur Adoption freigeben, wenn sie sie nicht mehr möchten, allerdings sind Eltern eigentlich dazu verpflichtet, sich um ihre Kinder zu kümmern. Am besten wäre in dem Fall eigentlich, das Jugendamt übernimmt die Fürsorge, aber für die Kosten sollten komplett die Eltern aufkommen. Kinder sind keine Gegenstände, die kann man nicht einfach anschaffen und wieder abschaffen.


Antwort
von Goodnight, 36

Dann wird den Eltern das Sorgerecht entzogen und man legt ihnen nahe, das Kind zur Adoption frei zu geben.

Antwort
von striepe2, 55

Bei dieser Einstellung wird beiden wahrscheinlich das Sorgerecht entzogen und die Kinder kommen zu Pflegeltern.

Antwort
von zimtgesicht, 40

Ich hoffe das ist nur ein schlechter Scherz!

Antwort
von LaraKaraLara123, 51

nein, Sie werden entweder adoptiert oder müssen zum Jugendamt gehen.

Antwort
von Barolo88, 50

ich hoffe jetzt mal die Frage ist rein hypothetisch und die Situation frei erfunden, ansonsten dreh ich durch

Kommentar von Gingerale3 ,

Keine Sorge, die Frage ist echt hypothetisch :-)

Kommentar von frischling15 ,

Wie krank ist d a s  denn ?

Antwort
von frischling15, 38

Ist das eine ernsthafte Frage ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten