wer kann mir sagen welches steuerformular ich nehmen muss um mein arbeitszimmer abzusetzen. haben sie einen link danke?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zunächst kommt es darauf an, bei welcher EINKUNFTSART du die Kosten "absetzen" willst. Bei Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit (Arbeitslohn) gibt es auf der "Anlage N" auf er zweiten Seite unter Werbungskosten eine entsprechende Möglichkeit. Bei Einkünften aus Gewerbebetrieb und selbständiger Arbeit sind die Kosten für ein Arbeitszimmer in der Gewinnermittlung (Anlage EÜR) als Betriebsausgaben zu den entsprechenden Kennziffern geltend zu machen.

Was möchtest Du wissen?