Frage von WilliPahl, 57

Wer hat speziell mit dem Spediteur Schweinsteiger aus Miesbach jetzt Holzkirchen Erfahrung gemacht wegen Diebstahl?

Ich habe Umzug in Auftrag gegeben und bezahlt. Dann forderte er Nachzahlung weil Container plötzlich doch zu klein. Dann wollte er noch 600 € für Versicherung. Es gab unglaublich Schwierigkeiten Vorort und ich mußte um mein Umzugsgut kämpfen. Zu allem Überfluß sind viele wertvolle Stücke gestohlen. soll ich Diebstahlsanzeige machen, Meldung bei seiner Berufsgenossenschaft machen, seine Versicherung auf vorsätzlichen Betrug aufmerksam machen? Spediteur hat inzwischen neue Adresse.

Antwort
von ChristianLE, 24

Deine Fragestellung ist äußerst grenzwertig.

Kannst Du den Diebstahl zweifelsfrei und eindeutig nachweisen, bzw. der benannten Firma zuschreiben?

Du verwendest hier Klarnamen eines Unternehmens und bezichtigst dieses öffentlich des Diebstahls.

Du solltest Dich nicht wundern, wenn Du hierfür eine Anzeige bekommst.

Kommentar von WilliPahl ,

Danke für Deinen Hinweis! Namen genannt, weil ich hoffte auf mehr Info. Inzwischen ist Spediteur umgezogen^^^. Ich habe alles fotografiert und dokumentiert und sämtlich Rechnungen über meine Anschaffungen. Die waren auch Basis für meine Hausratversicherung. Inzwischen habe ich weitere Hinweise auf Nichtzahlungen an Subunternehmen. Diebstahl/Versicherungsbetrug war mein Arbeitsgebiet u.a. bis zur Rente.

Antwort
von ingwer16, 23

Zum ersten möchte ich mich ChristianLE anschließen - das ist schon ungeheuerlich !

Mit genanntem Unternehmen hab ich den Firmen & Privaten Umzug meines ehemaligen Arbeitgeber durchgeführt . Ich kann in keinster Weise klagen . Professionell , ordentlich , pünktlich , korrekt . Wir hatten keinerlei Verluste , nicht ein Glas ging zu Bruch !

Antwort
von CrEdo85, 44

Falsche Adresse. Bei der Polizei wäre diese Geschichte besser aufgehoben.

Antwort
von TheAllisons, 45

Wenn das so gewesen ist, wie du da schreibst, wundere ich mich, warum du nicht schon längst Anzeige erstattet hast, das ist der einzige Weg diese Dinge zu bereinigen und zu klären

Antwort
von teutonix1, 49

AUF JEDEN FALL!!!

Antwort
von Akecheta, 42

Für Betrug und Unterschlagung ist die Polizei dein Ansprechpartner und nicht diese Community.

Übrigens begibst du dich auf dünnes Eis mit solchen Vorhaltungen in Verbindung von Klarnamen. Nicht dass das noch einen Bumerang gibt.

Antwort
von jimpo, 28

Was alles passiert ist, wie Du schreibst, wäre die Polizei Dein Ansprechpartner. Die unter nimmt was.

Antwort
von yahyamajid, 49

Mach eine anzeige ich glaube sie haben dich abgezockt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten