Frage von BellaRe00, 55

Wenn x^2 + a= 0 und a= beliebige Zahl, wann hat die Gleichung zwei/eine/keine Lösung?bitte Hilfee?

Also wie ich oben schon geschrieben habe ist meine Frage zu den quadratischen Gleichungen...

X^2 (ich meine damit x quadrat)+ a=0 a= eine beliebige Zahl. Wann hat die Gleichung ZWEI Lösungen? Wann hat die Gleichung EINE Lösung? Wann hat die Gleichung KEINE Lösung?

Danke an alle Antworten im vorraus:)

Antwort
von UlrichNagel, 30

Da musst du nichts rechnen, nur nachdenken: x² ist die Normalparabel, symmetrisch zur y-Achse und a ist die Verschiebung auf der y-Achse! also wo berührt sie die x-Achse, darüber hat sie keine relle Nullstelle und darunter 2 Nullstellen!

Antwort
von iokii, 33

Berechne doch die Nullstellen, dann weist du es. Du musst nur wissen, dass du aus negativen Zahlen keine Wurzel ziehen kannst.

Antwort
von Amago, 28

Diskriminante Wurzel aus 0² - 4 * 1 * a

= Wurzel aus -4 * a

Für a > 0, keine Lösung

Für a = 0, eine Lösung

Für a < 0, 2 Lösungen

Antwort
von SoSiDo, 14

hey, keine Lösung ist ja wenn, es nicht funktioniert und das wäre dann: wenn a eine positive Zahl ist, denn: x^2+2=0 dann umformen -2 ist dann x^2=-2 und dann die Wurzel und die die kann nicht aus negativen Zahlen gezogen werden, also geht es nicht

Dann zwei Lösungen: wenn a eine negative Zahl ist: x^2+(-)4 umformen zu x^2=4 Wurzel ziehe und dann ist das Ergebnis +-2 also kann beides sein... frag mich nicht wieso, habs auch nur so in Mathe gelernt >.< Dann eine Lösung... das müsste dann a ist 0 sein.

Alsoo ich hoffe ich konnte dir helfen, aber tu mir bitte nix wenn es falsch ist, ich habs auch grad erst gelernt so ziemlich >.< Lg SoSiDO :)

Antwort
von Skycrafter328, 15

Für a > 0, keine Lösung

Für a = 0, eine Lösung

Für a < 0, 2 Lösungen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community