Frage von HantoffelPeld, 11

Wenn Trump illegale Einwanderer abschieben will, muss er seine Frau dann nachträglich zurück nach Slowenien schicken?

Denn sie hat ein Zeit lang illegal in den USA gearbeitet...

Antwort
von emily2001, 8

Hallo,

was für eine belämmerte Frage!

Durch Heirat ist sie längst US Staatsbürgerin geworden!

Emmy

Kommentar von HantoffelPeld ,

kennst du das Wort "nachträglich" ? :)

Kommentar von imehl47 ,

"Nachträglich" macht in der Frage ohnehin keinen Sinn, denn Abschieben ist immer nachträglich. Keiner kann im Voraus abgeschoben werden.....

Antwort
von peterobm, 9

durch die Heirat wird sie einen legalen Aufenthaltsstatus besitzen xD

Antwort
von Rotrunner2, 4

Wenn zwei das Gleiche tuen, ist es noch lange nicht das Selbe.

Antwort
von Forte90, 1

Sie hatte auch vor der Heirat mit Donald Trump ein Visum und konnte in den USA problemlos arbeiten. Daher ist und war sie keine illegale Einwanderin und kann "nachträglich" auch nicht abgeschoben werden.


Antwort
von kelzinc0, 1

Seine Frau war keine illegale, sondern hat dort gearbeitet mit einem Visum und die ist mitlerweile US Amerikanerinn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten