Frage von flitzerle 05.03.2009

wenn tee zu lange zieht..

  • Antwort von BirgitAltmann 05.03.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    nicht ungesund - aber bitter

    Je länger der Tee zieht um so mehr inhaltsstoffe lösen sich im Wasser. also wenn er kurz zieht ist er milder, kann aber sein, dass gewisse Mineralien und Vitamine nicht im Teewasser sind. zieht er lang ist um so mehr drin - aber er wird dann irgendwann bitter.

    ca 5 min soll der Tee ziehen!

  • Antwort von Tigger14 05.03.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    eher ekelig als ungesund

  • Antwort von schlossgeist 07.03.2009

    Ungesund wahrlich nicht aber bitter.

  • Antwort von Lakenfeld 05.03.2009

    Grüner Tee kann total lecker sein-der teehändler hat mir gesagt wie mans am besten anstellt (mit Teeblättern, bei Beuteln weiß ich nicht): Kein kochendheißes Wasser nehmen!!(mit etwas kaltem Wasser vermischen wenns grade gekocht hat) und nur kurz (2-3 Minuten) ziehen lassen. Man kann grünen Tee mehrmals aufgießen! Jasmintee (ist auch grün) schmeckt 3-4 mal lecker. Man kann mit bitterem Tee vielleicht noch ein Fußbad machen, weil die Gerbstoffe die Haut weich machen- trinken würde ich ihn nicht mehr. Aber ich glaube giftig ist er auch nicht, aber wenn der Mund ihn nicht will ist er auch bestimmt nicht zuträglich...

  • Antwort von elsine 05.03.2009

    Denke nicht, dass es ungesund ist, schmeckt nur nicht mehr so toll.

  • Antwort von Igitta 05.03.2009

    Bitter ist sehr gesund, aber ich liebe es nicht!

  • Antwort von flitzerle 05.03.2009

    jetzt mal abgesehen vom geschmack ;)

  • Antwort von mehejo 05.03.2009

    Verdünnen mit Bier

  • Antwort von Wolli61 05.03.2009

    Ungesund ist er dann nicht.Aber er schmeckt dann nicht mehr.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!