Wenn sich der Körperumfang stark verändert dehnt sich ein Tattoo mit oder "zerfällt" dieses das überall Lücken sind?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke das Tattoo wird sich mitnehmen sodass wenn du zum Beispiel am Bauch dick bist man das Tattoo am Bauch nicht mehr richtig erkennen wird das sieht dann natürlich nicht so toll aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es dehnt sich.
Hintergrund ist, dass während des Tätowierens genau an dieser Stelle die tieferen Hautschichten pigmentiert werden.
Wenn du an Umfang zunimmst, dehnen sich deine Hautschichten mehr, ergo dehnt sich auch die Pigmentierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du im Alter zulegst... statt 70-80kg  100-120kg auf dei Waage bringst, wird sich an dem Tattoo (egal wo) kaum was verändern.

Wenn du allerdings massiv zulegst (180-200+kg), das die Haut schon anfängt zu reissen, dann kann das für ein Tattoo (z.b. im Bauchbereich) schon unvorteilhaft sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es dehnt sich, sonst würde ja auch Tattoos bei Armbewegungen etc. zerfallen. Aber es ist dann verzerrt und nicht mehr schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung