Frage von IsaSparkle, 84

Wenn sich das Türkis irgendwann raus wäscht, welche Farbe kommt dann?

Kurze Erklärung wegen der Frage: Momentan sind meine Haare türkis/grünlich getönt. Das bleibt ja nicht ewig und wäscht sich raus. Wenn ich nicht nachfärben würde, welche Farbe würde dann kommen? Weil ursprünglich sind meine Haare dunbelbraun, hatte sie mal schwarz getönt, da blond drüber gemacht, das wurde dann zu dunkelrotblond, irgendwann rotbraun, dann hate ich sie richtig blond gefärbt (also hell) und dann das türkis drüber.

Was ist unter dem Türkisen denn jetzt?

Expertenantwort
von PrincessGaGaLis, Community-Experte für Beauty, 15

Wenn du Glück hast wäscht sich das türkis komplett raus & du hast danach ganz normal blond, da du auf blond gefärbt hast. 

Wenn du Pech hast wird das türkis einfach nur blasser. So hab ich's bisher bei Freundinnen gesehen, die mit Directions rumexperimentiert haben. 

Antwort
von schattenrose96, 48

Naja unter dem türkis ist wohl noch blond. Wenn das Türkis nur eine Tönung ist, wird sie einfach blasser werden, bis es so Pastellfarben ist. Ich bezweifle, dass es sich tutti kompletti raus wäscht.

Antwort
von Mikafan111, 15

Na das hellblond welches du vor dem türkis hattest. Blondieren ist ja dauerhaft und wächst raus während eine tönung nicht dauerhaft ist und sich rauswäscht

Antwort
von iDreamless, 38

Unter dem Türkis ist das Hellblond, da du dafür ja bleichen musstest und die Farbpigmente jetzt weg sind.

Antwort
von Spock1701, 16

Eine different hellere Farbe als das Ausgangstyrkis.

Mit freundlichen Grüßen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community