Wenn Passanten, die einem auf dem Bürgersteig entgegenkommen, nicht ausweichen, ist das dann ein Anzeichen dafür, dass...?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Hallo grubenhirn.

Grundsätzlich haben viele Schreiberlinge hier ja nicht Unrecht. Man kann mit einem selbstbewussten Auftreten mangelnde äußerliche Stärke zu einem Teil wettmachen.

Viele der selben Leute vergessen leider; dass das anstrengender ist, je mehr man wettmachen muss.

Da, wo man etwas wettzumachen hat, da fehlt etwas Anderes. Manche merken das aber nicht, weil sie scheinbar nicht viel wettzumachen haben. Andere merken es dabei umso mehr.

Deine Körperhaltung und dein Körperbau spielen nun mal auch eine Rolle. Dabei hilft dir - wie du schon richtig festgestellt hast - das Fitnessstudio.

Ich wünschte es wäre nicht so, aber leider sind Menschen wie Tiere.

Sehen sie dich als mögliche Gefahr, gehen sie dir nicht so schnell auf die Eier. So ist die Natur und die Realität. Auch bei uns Menschen.

Die Polizei weiß schon, warum sie trainiert wird, dominant aufzutreten und einen auf dicke Hose zu machen.

Mein Tipp: Such' Dir ein kleines, angenehmes Fitnesstudio raus, muss ja nicht das McFit sein, und geh 2-3x die Woche dort hin.
Immer schön langsam und bewusst trainieren und gut essen. Pass auf Deine Gelenke auf und lieber zu wenig, als zu viel Gewicht ;)
Kampfsport kann auch helfen, sowohl bei der Körperhaltung, als auch beim selbstbewussten Auftreten.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spaeschel85
12.06.2016, 19:34

Die Antworten, die Dir die Schuld für die Rücksichtslosigkeit anderer Leute geben, kann ich nicht verstehen.

Das ist ja fast so, als würde man einem Vergewaltigungsopfer sagen, dass es selber Schuld ist, wenn es sich so aufreizend anzieht. Ich dachte, darüber wären wir hinaus.

1

Respekt hat nichts mit dem Körperbau zu tun. Genau dies trifft auch auf das Verhalten dieser Passanten zu.

Viel eher kommt es in so einem Fall zu einem Abschätzen der anderen Person. Wenn das Gegenüber nicht den Eindruck macht auszuweichen, weicht man selber aus.

Sprich du solltest an deiner Einstellung/Ausstrahlung arbeiten, nicht an deinen Muskeln.

Zu der Einstellung gehört zum Einen mehr Selbstbewusstsein und zum Anderen eine gehörige Portion "Drauf gekotet". Denn im Grunde ist es ja völlig egal ob dir jemand ausweicht oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
12.06.2016, 11:54

Könnte helfen, danke für die Antwort.

Ich werd' das mal ausprobieren!

1

Das ist einfach nur ein Zeichen für die Gedankenlosigkeit und Rücksichtslosigkeit, mit der sich UNGEHEUER VIELE Leute durch die Welt bewegen: Ich fahre mit meinem E-Rolli IMMER auf dem Gehweg (habe halt "runde Beine") und muss oftmals Leute ANSCHREIEN, damit sie merken, dass es "Gegenverkehr" gibt, schließlich habe ich NICHT das geringste Interesse daran, dass mir Leute in den Schoß fallen. Etwa die Hälfte meiner Batteriekapazität benötige ich nur zum Ausweichen oder Schlangenlinien fahren, weil viele Leute auch ständig im Zickzack herumlaufen oder den Blick auf das Smartphone gerichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
12.06.2016, 15:02

Das ist  bitter :(

Eine richtige Ellbogengesellschaft.

0

Das ärgert mich zwar auch oft, nur wenn ich mich einmal selbst beobachte merke ich, das auch ich nicht immer zur Seite gehe, außer bei älteren oder gehbehinderten Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was bringt dir ein Fitnessstudio zu besuchen für mehr Respekt weich den einfach aus und fertig 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer glaubt , ihm gehöre die volle Breite des Gehweges , ist provokativ , und unbelehrbar.                                                                                                                                                                             Die Körpersprache sagt da schon sehr viel aus !                                                                                          Ein Lächeln und ein fragender Blick , erspart Dir das Fitness Studio !

Höflichkeit ist kein Fremdwort...

Oder doch ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
12.06.2016, 12:27

Ob das auch bei mir funktioniert, ist eher fraglich.

Danke aber für den Tipp!

2

ha ha ! die benehmen sich auch nicht besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Art "Machtkampf der Unhöflichkeit".
Weichst Du denn aus, oder gehst Du genauso stumpf auf Entgegenkommende zu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
12.06.2016, 19:07

Bisher versuch ich immer einer möglichen Passantenkollision auszuweichen.

2
Kommentar von abibremer
13.06.2016, 15:59

ZUERST suche ich Augenkontakt mit Entgegenkommern, ob die mich gesehen haben und wenn ich noch reichlich gefüllte Batterien habe, weiche ich deutlich erkennbar aus, sofern mir Strassenlaternen und die Pfähle am Rande des Bürgersteigs von Verkehrszeichen den Platz dazu lassen. Fußgängern mit deutlichen Gehproblemen (mit Stock oder Rollator) lasse ich IMMER den Vorrang. Die haben es schwerer, als ich mit meinem rollenden Sessel.

0

.......... Der Gehsteig zu schmal ist oder Sie auch einmal einen Schritt auf die Seite machen könnten und nicht darauf pochen, dass man Ihnen Platz macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten alle anderen Dir ausweichen? Tu es doch selbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
12.06.2016, 11:08

Mach ich ja, das Gleiche erwarte ich aber auch von den anderen!

1

Nein nicht unbedingt.

Mir ist aufgefallen als Ich mal nen Anzug anhatte sind die Leute mir auch immer ausgewichen und man hat sich mehr respektiert gefühlt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
12.06.2016, 11:49

Das ist doch mal ein gutes Beispiel dafür, dass die physische Erscheinung sehr wohl Einfluss auf das Ausweichverhalten der entgegenkommenden Passanten hat.

Danke für den Erlebnisbericht!

1
Kommentar von Laint
12.06.2016, 13:01

Ja aber nicht unbedingt die Statur sondern das Auftreten (also ob Selbstbewusst, gepflegt und gut gekleidet etc.)

1

Nee du, eher dass du versäumt hast auszuweichen. Oder hast du keinen Respekt vor den anderen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
12.06.2016, 11:10

Die anderen haben keinen Respekt, das ist es ja.

1

Nein. Das ist ein Anzeichen dafür, dass sie in einfach kein benehmen  haben ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat nichts mit Respekt zu tun. Die sehen dich nicht, da du eine graue Maus bist, oder nimm die Tarnkappe ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
12.06.2016, 11:15

Soll ich dann einfach geradeaus weiter laufen und mit dem Passanten kollidieren?

0
Kommentar von sternenmeer57
12.06.2016, 11:18

Du siehst sie doch , weiche ihnen aus , dann tut es dir nicht weh.

1

was willst du vom Fitnesscenter erwarten, das dein Hirn besser "arbeitet" scheinbar hast du kein Respekt, weil du es von andere Erwartest/Verlangst, obwohl du selbst keins hast, als geh in´s Center, was aber nicht hilft 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Leute die Straßenseite wechseln, dann soltest Du ins Grübeln 

 kommen,,,,,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung