Wenn Musliminnen sich dem muslimischen Mann unterwerfen, fühlen sie sich dann stärker als andere Frauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht alle aber manche fühlen sich höherwertig gegenüber nicht muslimischen frauen. Das kommt immer darauf an wie jemand aufwächst. Direkt in arabischen ländern wo sie alle mit burkas rumlaufen sind sie gegenüber sämtlichen anderen menschen zum einen abweisend, unfreundlich, sogar verachtend. Türken hierzulande oder direkt in der türkei (sind ja auch moslems) allerdings überhaupt nicht. Da besteht schon ein unterschied. Wobei darunter kann es auch mal die eine oder andere glaubensfanatische familie geben. Die die ich kenne allerdings nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man muss sich als Muslima einem Mann nicht unterwerfen. Wer das behauptet kennt den Koran nicht richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2354cannes
16.01.2016, 15:22

Die Unfreiheiten der Frauen,die in den Zeitungen und im Internet stehen ,deuten aber auf eine Abhängigkeit der Frau und nicht auf eine Freiheit.

0
Kommentar von xxAsukaxx
16.01.2016, 15:32

die sche** Presse mal wieder ey wenn die nicht wissen was richtig ist sollten die mal ihren Mund halten ey das regt so auf

0

Was möchtest Du wissen?